• Komplexe Leistung Reformation und Buchdruck
  • korou90
  • 30.06.2020
  • Geschichte
  • 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Komplexe Leistung Reformation und Buchdruck

    Abgabetermin: 13.06.2020

    Dies gilt als Ersatz für die Klassenarbeit der Klasse 7. Als Hilfsmittel sind die hier zur Verfügung gestellten Materialien sowie das Lehrbuch erlaubt. Sollten darüber hinaus Hilfsmittel verwendet werden, sind diese in wissenschaftlicher Form zu dokumentieren (s.  Dateien - wissenschaftliches Arbeiten). Sollten sich darüber hinaus Fragen ergeben, können diese im Rahmen des Präsenzunterrichts oder bei Teams gestellt werden. Die Ergebnisse werden in einem Portfolio gesammelt und per Post an die Schule gesandt. Es gilt der Poststempel.

    Mit der Abgabe der Aufgaben erkläre ich, dass ich diese selbstständig und nur mit den zulässigen Hilfsmitteln bearbeitet habe. Sollte sich der Verdacht des Betrugsversuches ergeben, kann die Arbeit mit ungenügend bewertet werden.

    Unterschrift des Schülers/der Schülerin

    Wiederholung

    1
    / 6
    Vervollständige die Sätze!
    • Gutenberg war der Erfinder...
      1
    • Er wurde geboren in:
      2
    • Er machte seine Erfindung in:
      3
    • Kopien von Büchern nannte man...
      4
    • Bücher und Schriften...
      5
    • Gutenberg benutzte...
      6
    • Mainz
    • ...des Buchdruckes.
    • Straßburg
    • ...Abschriften.
    • ...waren ausschließlich Gelehrten vorbehalten.
    • ...Letter aus Metall.
    2
    / 5
    Wahr oder falsch? Kreuze an!
    wahr
    falsch
    Gutenberg hieß mit Geburtsnamen Fleischmann.
    Das Flugblatt war eine Erfindung nach dem Buchdruck.
    Ohne den Buchdruck hätte die Reformation nicht stattfinden können.
    Gutenberg erfand den Buchdruck ganz allein.
    Der Buchdruck wurde um 1500 erfunden.
  • 3
    / 8
    Löse das Kreuzworträtsel!
    M
    1
    2
    3
    Z
    1
    2
    3
    4
    5
    1
    3
    6
    7
    2
    8
    • 1
      Vorname von Luthers Ehefrau
    • 2
      Werkstoff, aus dem die Letter gefertigt waren
    • 3
      Medium zur Verbreitung von Neuigkeiten und Sensationen
    • 4
      übersetztes Schriftstück Luthers
    • 5
      Gutenbergs Geburtsname
    • 6
      Ursprungssprache der Bibel
    • 7
      Exil Luthers
    • 8
      Elemente der Schriftsprache: Buchstaben und ...
  • Erarbeitung

    4
    / 19
    Scanne den QR-Code und informiere dich zu Johannes Gutenberg. Löse dann die Teilaufgaben.
    • Erstelle einen Zeitstrahl zu Gutenbergs Leben! (2 P. Gestaltung, 6 P. Fakten zu Gutenberg)
    • Gestalte ein Infoblatt zum Buchdruck! Beziehe die Erfindung an sich, die Verbreitung und die Auswirkungen der Erfindung mit ein! (2 P. Gestaltung, 9 P. Fakten zum Buchdruck)
    5
    / 15
    Informiere dich auf der Website zur Setzer- und Druckersprache. Wähle dann 10 Begriffe aus und vervollständige die Tabelle. Nutze für die Definition deine eigenen Worte.

    Begriff

    Definition

    Beispiel

    Anwendung

    6
    / 10
    Wiederhole deine Kenntnisse zur Höhlenmalerei und den Hieroglyphen.
    • Nenne jeweils 3 Gemeinsamkeiten und Unterschiede!
    • Gestalte entweder

      A: eine Höhlenmalerei mit roter Kohle

      B: mit Tinte den folgenden Satz (vervollständigt mit deinen Informationen) in Hieroglyphen: Mein Name ist ... . Ich bin ... Jahre alt und lebe in ... .
  • 7
    / 9
    Lies dir die Hinweise zum Kartoffeldruck durch. Nutze die Technik um folgendes Zitat von Luther zu drucken:

    Der Bauern Arbeit ist am fröhlichsten und voller Hoffnung.
    • Notiere hier, wieviele Buchstaben du aus den Kartoffeln schnitzen musst.
    • Erläutere das Zitat von Luther mit deinen eigenen Worten.
    Kartoffeldruck

    Arbeitsmittel: weißes Papier (A4), Kartoffeln, schwarze Farbe (Tuschkasten), Pinsel, Schutzkleidung, Unterlage für den Tisch, spitzes Messer

    1) Schneide die Kartoffeln halb.
    2) Schnitze in die Kartoffelhälften die benötigten Buchstaben. Achte auf Groß- und Kleinschreibung.
    3) Tupfe die Oberfläche der Kartoffel trocken und trage die Farbe mit einem Pinsel gleichmäßig auf.
    4) Drucke den Buchstaben auf das weiße Blatt.
    5) Lass alles gut trocknen.

    / 72
    Note
    Unterschrift