• Die Politikstunde
  • anonym
  • 30.06.2020
  • Politik
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Die Politikstunde

    Die Bundeszentrale für politische Bildung bringt die Politikstunde nach Hause. Darin geht es um alles, was so los ist in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft.

    Die Politikstunde wird täglich von 11 bis 11.45 Uhr gestreamt. Danach kannst du sie auf youtube schauen.

    1
    Sieh dir die erste Politikstunde mit Mirko Drotschmann an.
    2
    Lies den Text "Was der Staat gegen das Coronavirus tun darf.

    Beantworte die Fragen in deiner Mappe.
    3
    Sowohl in der Politikstunde als auch im Fluter-Text geht es um Föderalismus.
    Beschreibe mit eigenen Worten, was es bedeutet, wenn man sagt, dass Deutschland ein föderaler Staat ist.
    4
    Welche Inhaltsfelder bestimmen die Bundesländer im Föderalismus?
    Tipp: Buch Seite 25
    5
    Welche Vor- und Nachteile hat der Föderalismus? Erstelle eine Tabelle oder schreibe einen Text.
    6
    Erlässt die Bundesrepublik wegen Corona erstmals einen Notstand? Finde im Wortsuchrätsel wichtige Begriffe.
    KBIGÖRERDBEEEREÜUA
    GDHYDIBRMRYBEMÖWOB
    QÜÖXMWXKMWKZOYCOOU
    PLÜNDERUNGENSXMVKN
    QXQTGKNOTSTANDASWD
    GRUNDGESETZIATUFFE
    AKPSLÄNDERNÖROSTQS
    REGIERUNGONAVOSTSL
    IZJOÄCOMPUTERQACWÄ
    GQCÜZISCHULERISIKN
    CKJSNWZHHYMARIEYYD
    JNIEFHBUNDESWEHRÖE
    RÄXJDFÄÖNREINDERSR
  • 7
    Nutze die Begriffe aus dem Suchrätsel, um den Lückentext zu füllen.

    Die Notstandsgesetze sind seit 1968 im festgeschrieben und unterscheiden zwischen innerem , dem Verteidigungs-, Spannungs- und Katastrophenfall.
    Die Gesetze würden es dem Bund ermöglichen, den Weisungen zu erteilen), Polizist/-innen über die Grenzen der Bundesländer zu bewegen oder die im Inneren einzusetzen, um die öffentliche Ordnung zu bewahren – etwa bei von Krankenhäusern.
    Der Notstand kann aber erst ausgerufen werden, wenn ein oder mehrere die Auswirkung der Pandemie nicht mehr selbstständig bewältigen können. In der Geschichte der Bundesrepublik wurden die Notstandsgesetze noch angewandt.

    8
    Mirko Drotschmann überlegt auch, ob die deutsche Gesellschaft etwas durch die Coronakrise lernen kann. Was könnte dies sein?