• Grundlagen der Rechtschreibung - Grundregel 3 und 4
  • Marcus von Amsberg
  • 03.05.2020
  • Deutsch
  • 5
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Grundlagen der Rechtschreibung - Grundregel 3 und 4

    Lernvideo Grundlagen der Rechtschreibung

    Scanne den QR-Code oder gebe folgenden Link in den Browser ein: t1p.de/nteo

    1
    Schaue das Lernvideo von Minute 3:12 bis 4:50
    • Mache Notizen zur dritten und vierten Grundregel der Rechtschreibung
    • Notiere dir Dinge, die du nicht verstanden hast.
  • 2
    Schreibe die dritte Grundregel der Rechtschreibung auf. Achte dabei auf die Rechtschreibung.
    3
    Schreibe auf, was eine Hauptsilbe ist. Hilfe findest du im Video ab Minute 3:55.
    4
    Notiere mindestens 10 Wörter, bei denen der Vokal in der Hauptsilbe lang gesprochen wird. Schreibe über den lang gesprochenen Vokal in der Hauptsilbe einen Pfeil.
    Kugel
    5
    Wie nennt man Silben, die in denen der Vokal in der Hauptsilbe lang gesprochen wird? Antworte in einem ganzen Satz.
  • 6
    Schreibe die vierte Grundregel der Rechtschreibung auf. Achte dabei auf die Rechtschreibung.
    7
    Schreibe Wörter ab, die in Minute 4:22 im Video erscheinen.
    • Markiere in allen Wörtern die Silben mit Silbenbögen.
    • Markiere alle Vokale in den Wörtern mit einem farbigen Buntstift.
    • Kontrolliere dein Ergebnis mit Hilfe des Videos (ab Minute 4:43).
    8
    Erkläre, warum das Wort auf der Textkarte falsch geschrieben sein muss.

    Nagl

    9
    Lerne die Grundregeln 3 und 4 der Rechtschreibung auswendig.
    • Übe täglich (mindestens eine Woche).
    • Lasse dich von deinen Eltern überprüfen.
    • Lasse dich von deinem Lehrer bzw. deiner Lehrerin überprüfen.