• Sätze bilden
  • ztiel
  • 30.06.2020
  • Deutsch
  • 5
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • 1
    Schreibe auf ein Kärtchen oder in einen Kasten (siehe unten) einen Satzanfang. Du kannst deinen Satz mit den folgenden Wörtern beginnen:

    Als Lucky durch das dreckige Fenster sah, ....

    Weil Tina ganz alleine war, ...

    Nachdem er einen großen Schluck

    aus der Flasche genommen hatte, ...

    2
    Zeichne viele kleine Satzkarten, auf denen die Sätze stehen können.
    Zum Beispiel:

    3
    Schneide die Satzkarten aus und notiere deine Satzanfänge. Gib die Karte dann an einen Klassenkameraden weiter. Er muss dann den Satz beenden.
    Weil Niklas selten unter
    das Bett sah, ____________
    _________________________

    Dabei können ganz witzige Sätze entstehen. Achte darauf, das Komma hinter das Verb zu setzen. Am Ende eines Satzes muss ein Satzzeichen stehen.

    Ein Punkt oder ein Ausrufungszeichen beenden den Satz.