• Checkliste Podcast
  • Anika_Ex
  • 04.09.2020
  • Geschichte
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Mini-Podcast über das Augusterlebnis 1914
    1
    Erstellt einen Mini-Podcast bzw. einen kurzen Radiobeitrag (z.B. Geschichte für jeden Tag) über das sogenannte Augusterlebnis zum Kriegsbeginn im Deutschen Reich.
    • Erklärt, was mit dem Begriff gemeint ist.
    • Stellt die verschiedenen Meinungen vergleichend dar und fasst die Stimmung im Deutschen Reich anhand eurer Quellen zusammen.
    • Nutzt dazu die vier verschiedenen Quellen in eurem Lehrbuch auf S. 12 (M3-M4c).
    • Dauer: ca. 2min
    1. Schritt
    Bildet dreier Gruppen.
    2. Schritt
    Entwickelt eine Fragestellung bzw. einen Titel für euren Podcast.
    Teilt euch die Quellen in der Gruppe auf und analysiert sie anhand eurer Fragestellung sowie der Aufgaben LB S. 13 Nr. 1a-c.
    Besprecht gemeinsam in der Gruppe die Aufgabe LB S. 13 Nr. 1d.
    3. Schritt
    Erarbeitet die konkrete Gestaltung eures Podcasts.
    Der Podcast sollte folgenden Bestandteile enthalten:
    1.) Einleitung mit Moderation und Nennung der Fragestellung.
    2.) Erklärung des Begriffs und des historischen Hintergrunds.
    3.) Aufzeigen verschiedener Perspektiven (Quellen mit einbinden!! Z.B. Quellenauszüge mit Betonung vorlesen)
    4.) Abschließende Zusammenfassung und Bewertung des Ereignisses (Beantwortung der Fragestellung!).
    4. Schritt
    Fertigt eure konkreten Skripte an (Was genau soll im Podcast zu welchem Zeitpunkt gesagt werden?).
    Überprüft die Skripte gegenseitig.
    Übt das laute Lesen der Texte.
    5. Schritt
    Macht euch mit dem Programm anchor vertraut.
    Log-in-Daten:
    anchor.fm
    anika.ecks@gmail.com
    Passwort: August1914
    6. Schritt
    Sprecht eure Skripte ein.
    Vervollständigt euren Podcast (Musik, Effekte etc.).
  • Bewertungskriterien
    1
    Formale Aspekte:
    • Der Podcast wurde pünktlich abgegeben.
    • Die Zusammenarbeit in der Gruppe war produktiv und die Arbeit wurde gleichmäßig auf alle Mitglieder verteilt.
    • Es wird eine angemessene Sprache (z.B. Verwendung von Fachbegriffen) verwendet.
    • Die Vortragsweise ist deutlich und das Sprachtempo angemessen (nicht zu langsam und nicht zu schnell).
    • Musik und andere Effekte wurden sinnvoll eingesetzt.
    • Die Zeitvorgabe wurde eingehalten.

    30%

    2
    Inhaltliche Aspekte
    • Der Begriff Augusterlebnis wird erklärt und zusammenhängend in den historischen Hintergrund eingeordnet.
    • Es werden verschiedene Meinungen zum Kriegsbeginn auf Basis der Quellen vorgestellt und miteinander verglichen.
    • Die Fragestellung wird beantwortet und es erfolgt eine Bewertung des historischen Ereignisses.
    • Die Inhalte werden kreativ und für einen unwissenden Hörer anschaulich präsentiert.

    70%

    Note: