• s-Schreibung nach langem Vokal (3)
  • FD98
  • 30.06.2020
  • Deutsch
  • 5
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • 1
    In diesem Text haben sich einige s-/ß-Fehler eingeschlichen. Finde die Fehler und korrigiere sie begründet in der darunter stehenden Tabelle!
    • Lies den Text zunächst aufmerksam!
    • Markiere oder unterstreiche danach die Wörter im Text, bei denen du einen s- bzw. ß-Fehler findest!
    • Trage diese Wörter richtig in die untere Tabelle ein!
    • Begründe dann kurz, weshalb du dich für diese s-Schreibung entschieden hast.

    Ein verkorkster Morgen

    Als ich heute Morgen aufwachte, blickte ich auf den Wecker und sah: Ich hatte verschlafen! Hektisch richtete ich mich mit einem solchen Schwung auf, dass ich mich an der Dachschräge über meinem Bett sties. Während mein Kopf noch brummte, saußte ich nach einem kurzen Aufenthalt im Bad zur Küche, wo schon geschmierte Brote und Tee für die Schule bereit standen. Zum Einpacken stellte ich meinen Rucksack auf den Tisch, wobei ich das geliebte Porzellangefäs meiner Mutter traf. Es fiel zu Boden und zerbrach. Ich dachte mir: Wenn sie das sieht, wird sie mich wohl in der Luft zerreißen! Aber ich hatte keine Zeit zum Aufräumen, denn ich musste zur Schule. Kaum war ich aus der Haußtür herauß, fiel ich auch schon auf die Nase: Drausen war nach der kalten Nacht der ganze Weg vereißt! Ich sammelte meine Sachen und ging den restlichen Weg vorsichtiger, bis ich schlieslich in der Schule ankam. Im Klassenraum sah ich dann auch schon meinen Freundeskreiß an einem großen Tisch sitzen und basteln. Ich wollte zu ihnen gehen, doch da kam mir unsere Lehrerin dazwischen. Sie sah mir in meine noch schläfrigen, glaßigen Augen und fragte mich nach den Hausaufgaben. Obwohl ich sie gemacht hatte, konnte ich sie einfach nicht finden. Sie müssen mir heute Morgen beim Hinfallen aus dem Rucksack gefallen sein! Meine verdreckte Hose war meiner Lehrerin jedoch nicht beweißkräftig genug. Sie sagte: Ohne Fleis kein Preis! und schickte mich an einen Einzeltisch zum Nacharbeiten. Auf dem Weg dorthin dachte ich mir nur: Ob diese Pechsträhne heute noch reisen wird? Was für ein verkorkster Morgen!

    korrigiertes Wort

    Begründung

    Haustür

    stimmhafter s-Laut nach Verlängerung: Häuser

  • korrigiertes Wort

    Begründung

    2
    Wortpaare mit s und ß
    • Ordne den Wortpaaren s und ß richtig zu!
    • Was fällt dir auf? Notiere deine Beobachtungen auf die darunter stehenden Zeilen!

    Ich weiße die dreckige Wand mit frischer Farbe. Sie ist eine alte, weise Frau.

    weiße - weise

    Auf der Hochzeit flie__en viele Freudestränen. Der Handwerker verlegt im Bad neue Flie__en.

    flie__en - Flie__en

                     

    Bauarbeiter rei__en das alte Gebäude ab. Zum Wandertag rei__en die Schüler in den Harz.  

    rei__en - rei__en                              

    Als sie wieder gesund war, verlie__ sie das Krankenhaus. In der Burg besichtigen die Schüler ein altes Verlie__.

    verlie__ - Verlie__