• Vom Kriegsende mit "Außen" zum Neubeginn im "Innern"?
  • HISTOdigitaLE
  • 30.06.2020
  • Allgemeine Hochschulreife, Mittlere Reife
  • Geschichte
  • 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Vom Kriegsende mit Außen zum Neubebinn im Innern?

    1. Verlauf des Ersten Weltkriegs

    1
    Wiederhole mit Hilfe des Erklärvideos M1 deine Kenntnisse zum Verlauf des Ersten Weltkriegs.
    Wie du den QR-Code scannen kannst

    Öffne die Kamera-App auf deinem iPhone und scanne den Code damit. Für Android suche im Play Store nach QR Code Secuso. Diese App ist kostenlos und datenschutzfreundlich.

    M1: Erklärvideo

    Erster Weltkrieg

    https://t1p.de/7bb0

    2
    Überprüfe dein Wissen zum Verlauf des Ersten Weltkrieges mit dem Quiz M2.

    Beachte, dass stets nur eine Antwortmöglichkeit richtig ist!

    M2: Quiz

    Erster Weltkrieg

    https://t1p.de/pirh

    2. Versailler Vertrag 1919: Ein Frieden ohne Versöhnung?

    1
    Informiere Dich auf der digitalen Geschichtskarte M3 über den Versailler Friedensvertrag.
    Ergänze anschließend die Tabelle T1.


    Bild: Freya CC-BY-SA 3.0 (bearbeitet nach segu Geschichte und Matthias Küch, Versailler Vertrag, CC BY-SA 3.0 (Wikimedia)

    M3: digitale Geschichtskarte

    https://t1p.de/5u8f

  • T1: Versailler Vertrag: Ziele, Bestimmungen und Reaktionen

    Hinweis

    Speichere M4 auf deinem Computer. Dann kannst du das Dokument selbst bearbeiten.

    M4: Tabelle digital

    https://t1p.de/qgl8

    Inhalt


    Versailler Vertrag vom: ____________________________________

    Ziele der Siegermächte


    allgemeines Ziel: völkerrechtliches Ende des Ersten
    Weltkriegs

    Frankreich:


    Großbritannien:


    USA:


    Italien:

    5 Kernbestimmungen des Vertrags


    (1)

    (2)

    (3)

    (4)

    (5)

    Reaktionen in Deutschland

    weitere eigene Notizen

  • 3. Die letzten Tage des Krieges - Die ersten Tage der Weimarer Republik

    1
    Informiere dich ausgehend vom digitalen Zeitstrahl M4 über die Ereignisse vom Kriegsende bis zur Ausrufung der Republik und ergänze anschließend den Zeitstrahl Z1, indem du einzelne Ereignisse einträgst bzw. erläuterst.
    3. März. 1918: Frieden von Brest Litowsk






























    3. Oktober 1918: Prinz Max von Baden wird Reichskanzler














    M4: digitaler Zeitstrahl

    https://t1p.de/gtg5

    Bild: Unterzeichnung des Waffenstillstands, Wikimedia, Bundesarchiv, Bild 183-R92623 / CC-BY-SA 3.0 https://t1p.de/zt29

    Bild: Prinz Max von Baden, Wikimedia, Bundesarchiv, Bild 183-R04103 / CC-BY-SA 3.0 https://t1p.de/48z8

  • Die deutsche Flotte soll zu einem letzten selbstmörderischen Angriff auslaufen, worauf die Matrosen in Wilhelmshafen eine Meuterei beginnen.





    3. November 1918: Kieler Matrosenaufstand
















    9. November 1918: Friedrich Ebert (SPD) wird Reichskanzler
















    9. November 1918: Doppelte Ausrufung der Republik in Berlin















    Zeit
    Ereignis

    Bild: Friedrich Ebert 1923, Wikimedia, Bundesarchiv, Bild 102-00015, CC-BY-SA 3.0 https://t1p.de/zc77

    1)


    2)

    Bild: Philipp Scheidemann in der Reichskanzlei, Wikimedia, Bundesarchiv, Bild 175-01448 / CC-BY-SA 3.0 https://t1p.de/z461

  • 4. Recherche in einer digitalen Sammlung

    1
    Informiere dich im Erklärvideo M5 über die Recherchemöglichkeiten
    in der digitalen Sammlung journals@UrMEL. Notiere Hinweise zum
    Vorgehen einer Online-Recherche von historischen Zeitungsartikeln.

    M5: Erklärvideo

    https://t1p.de/l5kx

    2
    Recherchiere nun selbstständig zwei historische Zeitungsartikel
    in der digitalen Sammlung auf journals@UrMEL.
    Wähle dazu ein Ereignis aus dem Zeitstrahl Z1.
    Analysiere beide Artikel mit Hilfe von T1 oder M6.

    journals@UrMEL:
    https://t1p.de/zekt

    Suchergebnis für den 11.November 1918 in der digitalen Sammlung
    journals@UrMEL: Rhön-Zeitung https://t1p.de/255y
    M6: digital arbeiten

    Hier kannst du die

    Tabelle aufrufen, speichern und bearbeiten (S. 2):
    https://t1p.de/qgl8


    historischer Zeitungsartikel 1:



    historischer Zeitungsartikel 2:

    Datum

    Quellenangabe: Name des Artikels, der Zeitung, ggf. Name des Autors, Link zu Artikel

    Zusammenfassung des Inhalts des Artikels

    historischer Kontext
    (Bezug zu historischen Ereignissen, Personen)

    Bewertung
    (Welche Wertungen nimmt der Artikel zum Ereignis/ Person vor?)

    3
    Analysiere die beiden historischen Zeitungsartikel und ergänze Tabelle T2.
  • 5. Weiterdenken: Digitale Sammlungen für Geschichte

    Fragt euren Lehrer/ eure Lehrerin, ob er/ sie euch eine digitale Tafel anlegen kann:

    1
    Zeitungsschau:
    Lade die von dir recherchierten Zeitungsartikel auf eine digitale Tafel M7. Stellt euch die Artikel in der Klasse vor.
    Diskutiert gemeinsam, warum es wichtig sein könnte, mehrere Artikel zu einem historischen Ereignis zu recherchieren und zu analysieren.
    2
    Formuliere zwei Forschungsfragen zur Weimarer Republik, die du mit Hilfe der Recherche und Analyse von historischen Zeitschriften im journals@UrMEL beantworten möchtest.
    Ergänze jeweils drei Suchbegriffe, mit denen du deine Recherche beginnen würdest.

    M7: Digitale Tafel https://padlet.com/

    Suchbegriff 1
    Suchbegriff 2
    Suchbegriff 3

    Suchbegriff 1
    Suchbegriff 2
    Suchbegriff 3

    3
    Partnerarbeit digital: Diskutiert gemeinsam eine der beiden Thesen MX oder MX.
    Arbeitet mit Hilfe von M8 digital zusammen.

    These 1

    Zwischen einem historischen Zeitungsartikel im Original (Papierform) und dessen Digitalisat (online) besteht kein Unterschied. Man kann beide als gleichwertige Textquellen verstehen mit identischem Aussagewert.

    M8: gemeinsam digital diskutieren

    https://yopad.eu/

    These 2

    Im Gegensatz zu Archiven bieten digitale Sammlungen zu Geschichte ausschließlich Vorteile für historisches Lernen und Forschen.