• Österreichs Weg zum Staatsvertrag
  • elisabeth.lampl
  • 30.06.2020
  • Geschichte
  • 8
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Österreichs Weg zum Staatsvertrag
    (1945 - 1955)

    1
    Kreuze bitte die richtige Antwort an! Schreibe die Buchstaben auf die Linie unten und ordne dann die Buchstaben!
    1
    Sowjetische Truppen überschritten im März 1945 die österreichische Grenze
    • im Burgenland (g)
    • in der Steiermark (h)
    • in Tirol (a)
    • in Kärnten. (c)
    2
    Der Kampf um Wien begann
    • im März (z)
    • im April (a)
    • im Mai (t)
    • im Juni 1945. (s)
    3
    Keine Partei nach dem 2. Weltkrieg waren
    • die ÖVP (d)
    • die SPÖ (M)
    • die KPÖ (y)
    • die FPÖ (e).
    4
    Erster Bundeskanzler der 2. Republik war
    • Leopold Figl (v)
    • Karl Renner (o)
    • Leopold Kunschak (b)
    • Julius Raab (p).
    5
    Karl Renner war in der 1. Republik bereits
    • Bundeskanzler. (x)
    • Bundespräsident. (j)
    • Staatskanzler. (r)
    • Nationalratspräsident. (w)
    6
    Der Alliierte Rat war
    • das österreichische Bundesheer (r)
    • eine Militärregierung (s)
    • das Parlament (f)
    • ein Gremium der UNO (n).
    7
    Die provisorische Regierung bestand aus
    • Vertretern der Christlichsozialen Partei (s)
    • Vertretern der Sozialdemokratischen Partei (l)
    • Vertretern der Kommunistischen Partei (p)
    • Vertretern aller drei Parteien. (t)
    8
    Der 1. Bezirk in Wien wurde von
    • den Sowjets (ö)
    • den Briten (ä)
    • allen 4 Besatzungsmächten (t)
    • den Amerikanern besetzt.
    9
    Care Pakete wurden nicht finanziert von
    • der UNO (ü)
    • den Besatzungsmächten (q)
    • privaten Organisationen (x)
    • Österreich. (a)
    10
    Zu den Alliierten, die Österreich besetzten, gehörten neben der Sowjetunion, Frankreich, USA auch
    • Großbritannien (t)
    • Spanien (w)
    • Deutschland (a)
    • Ungarn. (h)
    Quelle: Pixabay
  • 11
    Der Staatsvertrag wurde von
    • den Außenministern der Besatzungsmächte (a)
    • den Innenministern der Besatzungsmächte (m)
    • den Präsidenten der Besatzungsmächte (z)
    • den Botschaftern der Besatzungsmächte(k) unterzeichnet.
    Quelle: pixabay
    12
    Welcher Staat stellte europäischen Staaten Kredite zur Verfügung?
    • Großbritannien ( u)
    • Sowjetunion (z)
    • die USA (s)
    • Frankreich (v).
    13
    Der Kalte Krieg war eine Auseinandersetzung zwischen
    • China und Japan (w)
    • den USA und der Sowjetunion (j)
    • den USA und China (e)
    • Nord- und Südkorea (s).
    14
    Der Staatsvertrag wurde am
    • 15. Mai 1955 (1)
    • 26. Oktober 1955 (2)
    • 7. April 1955 (5)
    • 7. Mai 1955 (6) unterzeichnet.
    15
    Im Moskauer Memorandum verpflichtete sich Österreich
    • zum Anschluss an die westlichen Staaten (9)
    • zum Anschluss an den Ostblock (7)
    • zur immerwährenden Neutralität (9)
    • zum Beitritt zur UNO (5).
    16
    Der Staatsvertrag wurde im
    • Schloss Schönbrunn (6)
    • Schloss Belvedere (5)
    • Parlament (0)
    • Wiener Rathaus (4) unterzeichnet.
    Quelle: Unesco
    17
    Österreich ist seit 1955 kein
    • freier (8)
    • unabhängiger (1)
    • souveräner (7)
    • selbstständiger Staat. (5)