• KK Lineare Funktionen
  • Michael Ketelaar, Luther-Melanchthon-Gymnasium Wittenberg
  • 30.06.2020
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Mathematik
  • 8
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • 1
    / 12
    Zeichne jeweils die Gerade mit der angegenen Eigenschaft und gib die Funktionsgleichung der zugehörigen linearen Funktion in der Form y = mx + n an.
    • Die Gerade f geht durch die Punkte A(42,5) und B(-15).
    • Die Gerade g hat eine Nullstelle bei 2 und schneidet die y-Achse bei 3.
    • Die Gerade h verläuft durch den Ursprung und ist parallel zu g.
    • Die Gerade i verläuft senkrecht zu h und geht durch den Punkt C(0/2)
    2
    / 6
    Berechne die Nullstellen der Funktionen aus Aufgabe 1 a), c) und d).
    3
    / 2
    Finde durch Probieren eine Lösung der nachfolgenden Gleichung.
    Hinweis: Es genügt, x auf eine Stelle nach dem Komma genau zu bestimmen (richtig runden!)
    x2x7=0\gdef\cloze#1{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}} x^2 - x - 7 = 0
    / 20

    Viel Erfolg!