• Grammatik - Satzglieder
  • anonym
  • 13.11.2020
  • Deutsch
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Satzglieder

    Haupt- und Nebensätze lassen sich in weitere Bestandteile - in sogenannten Satzteilen - zerlegen bzw. unterteilen, diese können mithilfe von der Ersatz-, Umstell- oder Verschiebeprobe ermittelt werden. Unverzichtbare Satzglieder sind das Subjekt und Prädikat, während das Objekt sowie Lokal-, Temporal-, Kausal-, und Modaladverbiale nach Bedarf verwendet werden.

    Ordne die Nummern der Bezeichnungen der richtigen Erläuterung und Fragestellung zu:
    (1-9)
    • Kausaladverbiale
    • Modaladverbiale
    • Subjekt
    • Prädikat
    • Temporaladverbien
    • Finaladverbiale
    • Objekt
    • Lokaladverbien
    • Instrumentaladverbiale
    1. Satzgegenstand (Frage: Wer oder was?).
    2. Satzaussage (Was tut/ erleidet das Subjekt?).
    3. Ergänzung (Frage: Wen oder was? Wem? Wessen?).
    4. Adverbiale Bestimmungen der Zeit (Frage: Wann? Wie oft/ lange? Seit/ Bis wann?).
    5. Adverbiale Bestimmung des Ortes (Frage: Wo? Wohin? Woher? Wie weit?).
    6. Adverbiale Bestimmung des Grundes (Frage: Warum? Wodurch? Unter welcher Bedingung?...)
    7. Adverbiale Bestimmung der Art und Weise (Frage: Wie (viel/ sehr)? Woraus?...)
    8. Adverbiale Bestimmung des Mittels (Frage: Womit? Wodurch?)
    9. Adverbiale Bestimmung des Zwecks (FrageWozu? In welcher Absicht? zu welchem Zweck?)
    Ermittle die einzelnen Satzglieder und verwende dabei die Umstellprobe. Wie oft lassen sich die Satzteile verschieben?

    Die beiden Schwestern backen gemeinsam einen leckeren Kuchen.
    • 1. Variante:_______________________________________________________________
    • 2.Variante:_______________________________________________________________
    • 3.Variante:_______________________________________________________________
    • 4. Variante:______________________________________________________________
  • Schreibe in die Lücken, um welches Satzglied es sich bei den Wörtern VOR der Lücke handelt und unterstreiche das Satzglied?

    Klaus ist ein sehr fleißiger Student und liest gerne verschiedene Bücher in seiner Freizeit . Am liebsten verbringt er seine Zeit in den Bibliotheken, um neue Werke zu entdecken. Wegen seiner Geschwister kann er sich bedauerlicherweise zuhause nicht konzentrieren. Aus diesem Grund geht er Tag täglich gut gelaunt in die Bibliothek .

    Bestimme in den folgenden Sätzen die Satzglieder. Kreuze die vorhandene Satzglied an:
    Jeden Morgen fährt Hans gut gelaunt in die Arbeit.
    • Artergänzung
    • Zeitergänzung
    • Prädikat
    • Subjekt
    • Begründungsergänzung
    • Ortsergänzung
    Wegen eines Unfalls war die Straße für mehrere Stunden gesperrt.
    • Begründungsergänzung
    • Artergänzung
    • Ortsergänzung
    • Zeitergänzung
    • Subjekt
    • Prädikat
    Aus Langeweile zerstörten Jugendliche die Parkbank vor der Kirche.
    • Subjekt
    • Ortsergänzung
    • Begründungsergänzung
    • Zeitergänzung
    • Prädikat
    • Artergänzung
    Die Rettungskräfte suchten im Wald seit Stunden verzweifelt das vermisste Kind.
    • Begründungsergänzung
    • Zeitergänzung
    • Prädikat
    • Artergänzung
    • Subjekt
    • Ortsergänzung