• Indirekte Rede
  • Ulrike Hawickenbrauck
  • 25.08.2020
  • Deutsch
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Indirekte Rede (Regeln und Übung)

    Tante Anna schreibt aus New York eine SMS an ihre Nichte:

    "Mir geht es gut hier.

    Gestern war ich auf der 5th Avenue und dann habe ich auch ein Konzert in der Carnegie Hall besucht.

    Leider ist meine Zeit hier schon bald wieder vorbei.

    Ich fliege am 15.5. nach Düsseldorf zurück.

    Holt ihr mich am Flughafen ab?

    Informiert mich bitte per SMS!"

    Bildunterschrift/Quelle

    Regeln zur Bildung der indirekten Rede

    1. Perspektivwechsel

    a) Veränderung der Pronomen

    b) Veränderung der Zeit- und Ortsangaben

    2. Das finite Verb steht im Konjunktiv I.

    a) Bei Formengleichheit zwischen Indikativ und Konjunktiv I wird der

    Konjunktiv II verwendet.    

    b) Bei Formengleichheit zwischen Indikativ/Präteritum und dem Konjunktiv II

    wird mit „würde“ umschrieben.

    3. Alle Vergangenheitsformen werden mit demPerfekt ausgedrückt.

    4. Fragen werden eingeleitet und mit „ob“ bzw. einem Fragewort weitergeführt.

    5. Imperative weden mit „sollen“ umschrieben.

    6. Keine Anführungszeichen!

  • Die Nichte berichtet ihrem Mann von Tante Annas SMS.

    Markieren Sie die zutreffende Antwort zur Umwandlung des Textes in eine indirekte Rede!

    1
    Mir geht es gut hier.
    • Ihr geht es gut hier.
    • Ihr gehe es gut dort.
    • Ihr geht es gut dort.
    2
    Gestern war ich auf der 5th Av. und dann habe ich ein Konzert in der Carnegie Hall besucht.
    • Gestern wäre sie auf der 5th Av. gewesen und dann hätte sie auch ein Konzert in der Carnegie Hall besucht.
    • Am Tag zuvor sei sie auf der 5th Av. gewesen und dann habe sie auch ein Konzert in der Carnegie Hall besucht.
    • Am Tag zuvor sei sie auf der 5th Av. gewesen und dann hätte sie auch ein Konzert in der Carnegie Hall besucht.
    3
    Leider ist meine Zeit hier schon bald wieder vorbei.
    • Leider sei ihre Zeit hier schon bald wieder vorbei.
    • Leider wäre ihre Zeit dort schon bald wieder vorbei.
    • Leider sei Ihre Zeit dort schon bald wieder vorbei.
    4
    Ich fliege am 15.5. nach Düsseldorf zurück.
    • Sie fliegt am 15.5. nach Düsseldorf zurück.
    • Sie flöge am 15.5. nach Düsseldorf zurück.
    • Sie fliege am 15.5. nach Düsseldorf zurück.
    5
    Holt ihr mich am Flughafen ab?
    • Holtet ihr mich am Flughafen ab?
    • Sie fragt, ob wir sie am Flughafen abholen.
    • Sie fragt, ob wir sie am Flughafen abholen würden.
    6
    Informiert mich bitte per SMS!
    • Wir informierten sie per SMS.
    • Wir sollen sie per SMS informieren.
    • Wir würden sie per SMS informieren.