• Lieder im Geschichtsunterricht
  • Nadin
  • 30.08.2020
  • Geschichte
  • 7, 11, 10, 12, 9, 8
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Lieder im Geschichtsunterricht

    Lieder sind eine besondere Quellengattung. Einerseits dienen sie als Textquelle und dokumentieren die sozial-, alltags- und mentalitätsgeschichtlichen Aspekte der Vergangenheit. Anderseits kann durch die Melodie der emotionale Gehalt vermittelt werden. Historische Lieder bieten eine besondere Form der Auseinandersetzung mit historischen Positionen, Stimmungen, Meinungen und Wirkungsabsichten. Deshalb geben Lieder viele Möglichkeiten, um Einblicke in die Vergangenheit zu bekommen.

    Lieder sind in mancher Hinsicht anderen Quellen überlegen:

    1. Lieder stehen den Ereignissen besonders nah.
    2. Lieder sind perspektivisch und damit authentisch.
    3. Lieder transportieren Informationen von Zeitgenossen, die oft mit einer Wertung versehen sind.
    4. Historische Lieder entstanden in sozialen Schichten, über die auf andere Art und Weise wenig Erkenntnisse möglich sind.
    5. Durch Lieder werden Emotionen, Affekte und Appelle vermittelt. Diese  lassen sich in anderen Quellen weniger erfassen.

    Q1 Dolly Parton, 9to5 (1980) https://t1p.de/ewjx

    Q2 Wolf Biermann Ermutigung (1965) https://t1p.de/mbvy

    Methodische Arbeitsschritte

    1. Beschreiben








    2. Untersuchen






    3. Deuten







    • Beschreibe die musikalische Merkmale (Melodie, Tempo...).
    • Beschreibe die Stimmung des Liedes.
    • Nenne den Zeitpunkt der Entstehung des Liedes.
    • Beschreibe die äußere Form des Liedes (Strophen, Refrain...).
    • Nenne die zentrale Aussage jeder Strophe.
    • Beschreibe die Sprache des Liedtextes (Schlüsselworte, ...).
    • Nenne die Autoren des Liedtextes, der Melodie und Sänger des Liedes.
    • Beschreibe die politische/ geschichtliche Ereignisse, die im Lied erwähnt werden.
    • Ordne das Lied in einen historischen Zusammenhang.
    • Nenne musikalische Merkmale, die Aussage des Textes verstärken.
    • Positioniere dich zum Standpunkt des Autors zu den besungenen Ereignissen.
    • Recherchiere verschiedene Reaktionen/ Wirkung des Liedes bei seiner Veröffentlichung.
    • Formuliere eine zusammenfassende Deutung des Liedes mit Blick auf das historische Ereignis.