• Schriftliche Überprüfung - Wirbeltiere
  • Miss_Spree
  • 30.06.2020
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Biologie, Naturwissenschaft
  • 5, 6, 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Wel­ches Tier ist kein Wir­bel­tier?
1 / 1
  • Kreuz­ot­ter
  • Hecht
  • Li­bel­le
  • Erd­krö­te
2
Die Zaun­ei­dech­se be­sitzt eine feuch­te, schlei­mi­ge Haut ohne Schup­pen.
1 / 1
  • Wahr
  • Falsch
3
Fi­sche sind gleich­war­me Tiere.
1 / 1
  • Wahr
  • Falsch
4
Sor­tie­re die Klas­sen der Wir­bel­tie­re von der stam­mes­ge­schicht­lich jüngs­ten bis zur äl­tes­ten Klas­se.
(1-4)
2 / 2
  • Rep­ti­li­en
  • Fi­sche
  • Am­phi­bi­en
  • Vögel
5
Der Teich­molch durch­läuft wäh­rend sei­ner Ent­wick­lung eine Me­ta­mor­pho­se.
1 / 1
  • Wahr
  • Falsch
6
Nenne je­weils EINE Wir­bel­tier­art, die fol­gen­de Merk­ma­le er­füllt:
5 / 5

Wir­bel­tier­klas­se

Tier­art

Säu­ge­tier, das im Was­ser lebt:

Rep­til, das keine Schlan­ge ist:

Fisch, der im Süß­was­ser lebt:

Am­phib, das vier gleich­lan­ge Beine hat:

Zug­vo­gel:

7
Wel­che Aus­sa­ge ist FALSCH?
1 / 1
  • Blind­schlei­chen sind Ei­dech­sen.
  • Vögel sind gleich­warm.
  • Frö­sche sind wech­sel­warm.
  • Fi­sche atmen über Au­ßen­kie­men.

viel er­folg!

/ 12
Note
Unterschrift