• Kuriositäten unseres Sonnensystems
  • MarcalCC
  • 30.06.2020
  • Naturwissenschaft
  • 8
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Schreibe die richtigen Wörter in die Felder!


Heute haben wir viel über unser Sonnensystem gelernt. Zum Beispiel ist die Erde der dritte Planet von der Sonne. Leben existiert auf der Erde, weil es sich zwischen der bewohnbaren Zone in unserem Sonnensystem befindet. Diese Zone zeichnet sich dadurch aus, dass hier Wasser in flüssiger Form vorhanden sein kann.
Die Schwesterplaneten der Erde sind Venus und Mars. Aufgrund des Treibhauseffekts liegt die Oberflächentemperatur auf der Venus bei etwa 450 Grad Celsius. Auf dem Mars beträgt der Luftdruck nur 1% desjenigen auf der Erde. Deshalb gibt es an der Oberfläche kein flüssiges Wasser mehr. Allerdings befinden sich die Wassereiskappen immer noch an den Polen des Mars.
Da die verschiedenen Massen der Planeten, die Gravitationskraft auf jedem Planeten unterschiedlich ist. Das extremste Beispiel ist der Jupiter, wo das Gewicht eines jeden Objekts etwa das 2,1-fache des Gewichts auf der Erde beträgt. Das bedeutet, dass eine 75 kg schwere Person auf der Oberfläche des Jupiters etwa 157,5 kg wiegen würde.
Die Entfernung zwischen Sonne und Erde beträgt etwa 150.000.000.000 km und ist definiert als AU (Astronomische Einheit). Jupiter ist der größte Planet unseres Sonnensystems mit einem Durchmesser von ca. 139.822 km.