• Kopie von: Erdkunde Bevölkerung in Lagos
  • anonym
  • 30.06.2020
  • Mittlere Reife
  • Geographie
  • 10
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Über­blick

Lagos wächst so rasch wie kaum eine an­de­re Me­tro­po­le welt­weit. Jedes Jahr nimmt die Zahl der Be­völ­ke­rung um rund fünf Pro­zent zu. Wie viele Men­schen tat­säch­lich in der Stadt am Golf von Gui­nea leben, ist un­be­kannt. Wegen dem ra­san­ten An­stieg der An­woh­ner wird die Stadt auch die heim­li­che Haupt­stadt von Ni­ge­ria ge­nannt. Dabei wächst Lagos spon­tan: Stadt­au­to­bah­nen zer­schnei­den ganze Stadt­vier­tel, in den Vor­or­ten gren­zen Wohn­ge­bie­te di­rekt an Müll­hal­den. Nach der Pri­va­ti­sie­rung der Müll­ab­fuhr und der Trink­was­ser­ver­sor­gung, funk­tio­nie­ren beide kaum bis gar nicht mehr. Und wie für ganz Ni­ge­ria herrscht auch in Lagos der "brain drain", qua­li­fi­zier­te Kräf­te ver­su­chen ihr Glück im Aus­land.



Pipeline-​Explosion mit­ten im Wohn­vier­tel

Im De­zem­ber 2006 ge­lang­te Lagos in die in­ter­na­tio­na­le Pres­se als eine Benzin-​Pipeline mit­ten in einem dicht be­sie­del­ten Vor­ort ex­plo­dier­te. Treibstoff-​Diebe hat­ten die Lei­tung an­ge­bohrt, um il­le­gal Ben­zin ab­zu­zap­fen. Immer mehr An­woh­ne­rin­nen und An­woh­ner ström­ten hinzu, um auch ein wenig vom dem kost­ba­ren Treib­stoff in ihre mit­ge­brach­ten Ka­nis­ter zu fül­len. Bei der Ex­plo­si­on kamen hun­der­te von Men­schen ums Leben.

Jahr

Ein­woh­ner in Lagos in Mil­lio­nen

Be­völ­ke­rungs­wachs­tum in Pro­zent

1950

0,28

+9,74

1960

0,76

+7,97

1970

1,41

+5,81

1980

2,57

+6,61

1990

4,76

+5,82

2000

8,42

+5,13

2005

10,88

+4,62

2010

13,71

+3,26

2015

16,14

+3,13

1
Setze die rich­ti­gen Wör­ter ein.
30.000 Menschen
53 Prozent
Bevölkerungsreichste
heimliche Hauptstadt
Jobs
Zukunft
  • Lagos ist die Bevölkerungsreichste Stadt Ni­ge­ri­as.
  • Des­we­gen wird sie als die heimliche Hauptstadt be­zeich­net.
  • Die ge­naue Zahl der Ein­woh­ner ist un­be­kannt da täg­lich neue Men­schen in die Stadt kom­men mit der Hoff­nung auf Jobs und eine bes­se­re Zukunft.
  • In ein­zel­nen Stadt­vier­teln leben bis zu 30.000 Menschen auf einem Qua­drat­ki­lo­me­ter.
  • Rund 53 Prozent der Haus­hal­te in Lagos leben in Armut.
Ver­gleich der Be­völ­ke­rungs­ent­wick­lung zwi­schen NYC und Lagos
x