• Kräfte darstellen
  • DaveJäckel
  • 30.06.2020
  • Mittlere Reife
  • Physik
  • 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Hinweis zum Einsatz im Unterricht

Hands-On-Versuche um die Darstellung von Kräften als Kraftpfeile zu erarbeiten.

Ver­su­che zur Kraft

Führe die drei klei­nen Ver­su­che aus und be­ob­ach­te je­weils, was pas­siert.

1
Um­wick­le einen Klotz mit einem Faden, wie ein Paket.
Be­fes­ti­ge einen wei­te­ren Faden an der Um­wick­lung.
  • Ziehe den Faden in ver­schie­de­nen Rich­tun­gen.
Hin­weis

Führe die Ver­su­che sorg­fäl­tig durch.

Über­le­ge, was sich ver­än­dert!

2
Nimm eine der Was­ser­fla­schen.
  • Drü­cke unten gegen die Fla­sche
  • Drü­cke oben gegen die Fla­sche
3
Nimm einen Klotz.
  • Drü­cke mit ge­rin­ger Kraft gegen den Klotz
  • Drü­cke stär­ker gegen den Klotz

Aus­wer­tung

Kräf­te dar­stel­len (zeich­nen)

Jedes Ex­pe­ri­ment zeigt dir eine wich­ti­ge Ei­gen­schaft einer Kraft. Über­le­ge, wel­che drei Ei­gen­schaf­ten das sein kön­nen:

Des­halb zeich­nen wir Kräf­te als Pfei­le.

Ein Kraft­pfeil hat einen Start­punkt, eine Länge und Spit­ze.

Dabei gilt für den Pfeil:

Bei­spie­le