• Eigenschaften quadratischer Funktionen
  • urban-m
  • 30.06.2020
  • Mathematik
  • 11
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Theoretische Überlegungen (f(x)=ax2+bx+c\gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{526060}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} f(x)=ax^2+bx+c)

Eigenschaft

mögliche Ausprägung

1. Definitionsbereich (DB)

.

2. Wertebereich (WB)

.
.

3. Schnittpunkte mit der Abszisse (Nullstellen)

.
.
.

4. Schnittpunkt mit der Ordinate

.

5. Scheitelpunkt

.
.
.
.
.

6. Monotonie

.
.
.

7. Symmetrie

.
.

Praktische Anwendung am Beispiel: f(x)=12x2+8x2\gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{526060}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} f(x)=\frac{1}{2} x^2+8x-2

Eigenschaft

Lösung

1. Definitionsbereich (DB)

.

2. Wertebereich (WB)

.
.

3. Schnittpunkte mit der Abszisse (Nullstellen)

.
.
.

4. Schnittpunkt mit der Ordinate

5. Scheitelpunkt

.
.

6. Monotonie

.
.
.
.

7. Symmetrie

.
.