• Die Gender-Paygap
  • Vanessa Mair
  • 30.06.2020
  • Deutsch, fächerverbindend
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Männer und Frauen - Der Lohnunterschied

1
Scanne den QR-Code mit deinem Handy und lies den Informationstext durch!
  • Klicken Sie doppelt oder auf den Stift, um den Inhalt direkt im rechten Menü zu bearbeiten.
  • Nutzen Sie den roten Zauberpinsel oben rechts im Menü des Bausteins, um seinen Inhalt zu leeren.
2
Notiere hier die Fragen, zu Aussagen, die du nicht verstehst!
Achtung!

Konzentriere dich bei der Zusammenfassung auf die Fragestellung: Warum verdienen Frauen weniger als Männer?

3
Fasse den Text in Stichpunkten zusammen!
Das sollte bei Frauen und Männern gleich sein.
G
1
e
2
h
3
a
4
l
5
t
6
V
1
o
l
5
l
zH
2
G
3
e
4
xistenzbedroh
3
end
iin
trE
5
st
6
land
ae
2
O
6
stenr
sp
ma
a
4
y
rg
1
ka
tp
  • 1
    So nennt man es, wenn eine Person im Vollen Umfang arbeitet.
  • 2
    Dieser Markt ist für Frauen häufig lukrativer als der Arbeitsmarkt.
  • 3
    So nennt man die Lücke zwischen dem Lohn von Männern und Frauen
  • 4
    Dieses Adjektiv beschreibt, dass die finanzielle Existenz einer Person nicht mehr gesichert ist.
  • 5
    In diesem EU-Land ist der Verdienstunterschied zwischen Frauen und Männern am höchsten.
  • 6
    In diesem Teil Deutschlands ist die Gehaltslücke zwischen Männern und Frauen geringer.
4
Notiere dir hier deine Gedanken und Meinung zum Thema: