• Fallbeispiel: Noah
  • R.Richter
  • 30.06.2020
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Politik
  • 5
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
Noah und das World Wide Web

Noah kommt aus der Schu­le nach Hause und muss ein Re­fe­rat über die Bun­des­tags­wahl hal­ten. Er hat die Auf­ga­be lange vor sich her­ge­scho­ben und muss nun in sehr kur­zer Zeit das Re­fe­rat für mor­gen vor­be­rei­ten. Für einen Be­such der Schul­bi­blio­thek bleibt ihm keine Zeit, des­halb setzt er sich an den Fa­mi­li­en­com­pu­ter und nutzt das In­ter­net.







Er gibt den Be­griff Bun­des­tags­wahl in eine Such­ma­schi­ne ein. So­fort fin­det er eine große Menge an In­for­ma­tio­nen. Doch wel­che In­for­ma­tio­nen sind rich­tig? Wi­ki­pe­dia, Bpb oder doch die In­for­ma­tio­nen ei­ni­ger On­line­re­dak­tio­nen? Viele In­for­ma­tio­nen be­zie­hen sich auf die letz­te Bun­des­tags­wahl, aber er muss all­ge­mei­ne In­for­ma­tio­nen über den Ab­lauf der Bun­des­tags­wahl fin­den. Er ist sich nicht si­cher, ob seine ge­fun­den In­for­ma­tio­nen rich­tig sind. Eine Seite schreibt sogar, dass die Wahl jedes Jahr statt­fin­de. Noah hat aber be­reits ge­lernt, dass die Wahl in der Regel nur alle vier Jahre statt­fin­det.



Um sich ein wenig ab­zu­len­ken, schaut er in einem so­zia­len Netz­werk vor­bei. Schnell fin­det er dort ein Spiel. Bei sei­nen Be­mü­hun­gen dort ein hö­he­res Level zu er­rei­chen ver­gisst er völ­lig die Zeit. Als seine Mut­ter ihn zum Fuß­ball fah­ren will, muss er ihr ab­sa­gen, weil er sein Re­fe­rat noch nicht fer­tig­ge­stellt hat. Es ist schon sehr spät, aber es gibt bald Zeug­nis­se und er kann noch eine gute Note ge­brau­chen. Noah hat schon oft die Zeit bei der Be­nut­zung des In­ter­nets ver­ges­sen und es fällt ihm sehr schwer nicht mehr an das Spiel zu den­ken.



Mit Hilfe des In­ter­nets kon­tak­tiert Noah sei­nen Vater. Die­ser ist auf Ge­schäfts­rei­se in Frank­reich, trotz­dem kön­nen sie di­rekt mit­ein­an­der kom­mu­ni­zie­ren. Er ver­rät ihm, dass die Bun­des­zen­tra­le für po­li­ti­sche Bil­dung gute und rich­ti­ge In­for­ma­tio­nen her­aus­gibt. Noah klickt sich wei­ter durch das In­ter­net und fin­det mit Hilfe die­ses Tipps wert­vol­le In­for­ma­tio­nen.



Mitt­ler­wei­le ist es sehr spät und Noah müss­te längst schla­fen, trotz­dem surft er noch ein biss­chen wei­ter im In­ter­net. In einem so­zia­len Netz­werk fin­det er einen Kom­men­tar zu einem Mit­schü­ler. Eine Freun­din läs­tert über des­sen Klei­dung. Er un­ter­stützt seine Freun­din und wid­met sich da­nach wie­der sei­nem Spiel. Am nächs­ten Mor­gen kommt er fast zu spät zum Un­ter­richt.

1
Ar­bei­tet die Chan­cen und Ge­fah­ren des In­ter­nets aus der In­ter­net­nut­zung Noahs her­aus.
  • Was sind die Chan­cen der In­ter­net­nut­zung?
  • Was sind die Ge­fah­ren der In­ter­net­nut­zung?
  • Fal­len euch wei­te­re Chan­cen oder Ge­fah­ren zur In­ter­net­nut­zung ein? Gab es für euch be­reits po­si­ti­ve oder ne­ga­ti­ve Er­fah­run­gen im In­ter­net?
2
Tem­po­auf­ga­be
  • Wie kann man trotz der Ge­fah­ren des In­ter­nets si­cher im In­ter­net sur­fen?
Tipps und Tricks für das si­che­re Sur­fen



x