• Gleichungen
  • huma_1
  • 30.06.2020
  • Berufsbildungsreife
  • Mathematik
  • 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Glei­chun­gen 1

1
5x - 5 = 35
2
8x - 7 = 9
3
7x - 3 = 11
4
6x + 6 = 9x - 21
5
2x + 8 = x + 14
6
3x + 1 = 9 + 2x
7
- 3x - 7 = - 16
8
0,5x + 0,2x = 7

Glei­chun­gen 2

9
2 (a + 2) + 4 ( a - 5) = 8
10
4 ( 2b- 8) + 2 (3b - 4) =2
11
-2 ( x - 3) - 6 (-x - 5) = 2 (x + 12)
12
3 (x – 18) = 2 (9 + x)
13
3 (x + 2) = 5 (x + 1) – 2 (x – 1)
14
3 (x + 2) = 5 (x + 1) – (2x – 1)

Glei­chun­gen 3

15
(x + 3) (x + 2) = (x + 1) (x + 7)
16
2x (x – 5) + 36 = (x + 3) (2x – 2)
17
3(x – 2) (2x – 3) – (3x – 4) (2x – 1) – 4(5 – 3x) = 0
18
(2x – 1) (x – 3) – (x + 1) (2x + 5) + 5(2x – 1) = 0
19
( -x – 2) (7 – x) = (x + 2) (x – 7)
20
(5x – 3) (7 – 2x) = 46 – (5x – 2) (2x + 1)

Text­auf­ga­ben

21
Die Summe zwei­er Zah­len, die sich um 17 un­ter­schei­den, ist 41. Wie hei­ßen die bei­den Zah­len?
22
Wel­che Zahl er­gibt mit 2 mul­ti­pli­ziert das­sel­be, wie wenn man 2 ad­diert?
23
Ad­diert man zum Vier­fa­chen einer Zahl 16, so er­hält man 2 mehr als das Sechs­fa­che der Zahl!
24
Eine na­tür­li­che Zahl und ihr Ach­tel un­ter­schei­den ein­an­der um 21. Wie lau­tet die Zahl?
25
In einem recht­win­ke­li­gen Drei­eck ist ein Win­kel an der Hy­po­te­nu­se 62°. Wie groß ist der zwei­te Win­kel?
26
Der Um­fang eines Recht­ecks be­trägt 36 cm. Die eine Seite misst 6,5 cm. Wie lang ist die an­de­re Seite?
Auf­ga­ben­stel­lung
27
Der Um­fang eines gleich­schenk­li­gen Drei­ecks ist 28 cm. Die Basis ist 1 cm län­ger als ein Schen­kel. Wie lang sind die Sei­ten des Drei­ecks?