• Der "Kalte Krieg"
  • anonym
  • 30.06.2020
  • Geschichte
  • 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
anonym

AB2: Der Kalte Krieg - die Entzweiung der Welt?

1
Lies den Informationstext M1 Machtblöcke in der Welt nach 1945 aufmerksam durch und vervollständige den folgenden Lückentext.

Das Verhältnis zwischen den Siegermächten des Zweiten Weltkriegs USA und Sowjetunion verschlechterte sich schon 1945 sehr, weil Stalin ein unverhülltes Macht- und Ausdehnungsstreben zeigte.
Bereits beim Vormarsch der sowjetischen Armee während des Krieges setzten sie in osteuropäischen Staaten kommunistische Regierungen ein, wie z.B. in Bulgarien, Rumänien, Polen und Ungarn. Diese Staaten waren von der Sowjetunion abhängig, sie wurden Satellitenstaaten genannt. Diese zunehmende Machtausdehnung führte zur Spaltung Europas, der englische Premierminister Churchill spricht 1946 von einem Eisernene Vorhang quer durch Europa. Die USA unter Führung von Präsident Truman wollte die sowjetische Einflussnahme durch ihre Containment - Politik eindämmen, indem sie de noch freien Staaten beistanden, z.B. mit Hilfe des Marshall-Plan.
Die Auseinandersetzungen zwischen der UdSSR und der USA nach dem 2. Weltkrieg bezeichnet man als Kalter Krieg. Dabei wurde eine direkte Waffengewalt vermieden, stattdessen versuchte man sich mit wirtschaftlichen Druck und militärischer Einschüchterung durchzusetzen.

anonym

Die Entstehung militärischer Blöcke


Im Zuge der Auseinandersetzung zwischen der UdSSR und der USA schlossen sich Staaten zu militärischen Bündnissen zusammen, der NATO (1949) und dem Warschauer Pakt (1955), wobei jede Seite beteuerte, dass sie nur zur Verteidigung dienten.

2
Gestaltet in Partnerarbeit mit Hilfe der Silbenrätsel die Karte zu den militärischen Blöcken. Schreibt die Lösungen in euren Hefter unter der Überschrift NATO und Warschauer Pakt.
  • a) Arbeitet die Gründungsjahre der Militärbündnisse aus dem oberen Text heraus.
  • b) Ermittelt die jeweiligen Mitgliedsstaaten mit Hilfe des Silbenrätsels.
  • c) Markiert die NATO-Staaten blau und die Warschauer Pakt-Staaten rot.

NATO (16 Staaten)

Warschauer Pakt (8 Staaten)

Bel - blik - bri - Bun - burg - chen - da - Dä - de - der - des - Deutsch - ei - en - en - en - en - Frank - gal - gen - gi - Grie - Groß - I - Is - Ka - kei - lan - land - land - land - Lu - li - mark - na - ne - ni - ni - nig - Nie - Nor - Por - pu - re - reich - Spa - Staa – tan- ta - te - ten - tu - Tür - Ver - we - xem

Al - ba - blik - Bul - cho - en - en - en - De - Deut - ga - garn - jet - kei - kra - len - mä - mo - ni - ni - ni - on - Po - pu - Re - Ru - ri - sche - slo - Sow - ti - Tsche - u - Un – wa - sche

anonym
3
Weist die bereits gelernten Merkmale des Kalten Krieges an der Karikatur Q1 nach.
Der Rüstungswettlauf, Jahr und Autor unbekannt