• Wiederholungstest AKU / GST
  • Tilmann Dürring
  • 30.06.2020
  • 1. Lehrjahr
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Wiederholungstest AKU / gleichstuftig temperierte Stimmung

1
Ergänzen Sie den kurzen Lückentext zur gleichstufig temperierten Stimmung.
4 / 4

Die reine Stimmung wurde aus den Intervallen der Natur- oder -reihe abgeleitet. Da die reine Stimmung streng genommen nur innerhalb einer Tonart funktioniert, suchten die Musiktheoretiker nach einer Stimmung in der Tonarten gleich gut spielbar sind. Zu diesem Zweck teilten sie die Okatve in gleich große Halbtonschritte. Ein Halbtonschritt in der gleichstufig temperierten Stimmung hat den Faktor 1,059463 ... oder .

2
Berechnen Sie die gesuchte Frequenz innerhalb der gleichstufig temperierten Stimmung.
6 / 6
  • drei Halbtöne über C4 (c') = 264 Hz
  • zwei Halbtöne unter A4 (a') = 440 Hz
  • eine Quinte über A3 (a) = 220 Hz
  • eine große Terz über C4 (c') = 264 Hz
Lösung2
Be­rech­nen Sie die ge­such­te Fre­quenz in­ner­halb der gleich­stu­fig tem­pe­rier­ten Stim­mung.
a) 313,9506874 Hz
b) 391,995436 Hz
c) 659,2551138 Hz
d) 332,6191572 Hz
3
Berechnen Sie in gleichstufig temperierter Stimmung!
2 / 2
  • Die Länge einer Klarinette in A (Trompete in A), wenn die Klarinette in B (Trompete in B) 663 mm (1300 mm) lang ist.
Lösung3
Be­rech­nen Sie in gleich­stu­fig tem­pe­rier­ter Stim­mung!
Kla­ri­net­te in A: 702,4240316 mm
Trom­pe­te in A: 1377,302023 mm
4
Beim Einstimmen startet der Oboist mit a' (A4) auf 442 Hz. Eine Geigerin spielt das a' (A4) mit 445 Hz dazu. Geben Sie den Stimmungsunterschied in Cent an.
3 / 3
Lösung4
Beim Ein­stim­men star­tet der Obo­ist mit a' (A4) auf 442 Hz. Eine Gei­ge­rin spielt das a' (A4) mit 445 Hz dazu. Geben Sie den Stim­mungs­un­ter­schied in Cent an.
11,71075975 Cent
Note
/ 15