• Die Verfassungsorgane der Bundesrepublik Deutschland
  • Rattler
  • 30.06.2020
  • Mittlere Reife
  • Sozialkunde
  • 10
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
Die 5 Verfassungsorgane der BRD
Schau dir die Filme an (je etwa 15min) und fülle anschließend die Lücken aus.
1
Der Bundestag

Der Bundestag gehört zur gesetzgebenden Gewalt. Er wird dabei auch Parlament genannt. Er ist das einzige Verfassungsorgan, das direkt vom Volk gewählt wird. Der Bundestag wählt den Bundeskanzler, berät und beschließt Gesetze und kontrolliert die Arbeit der Bundesregierung.

2
Der Bundesrat

Der Bundesrat ist die Vertretung der Länder Er wirkt bei der Gesetzgebung mit, dadurch gehört er zu der legislativen Gewalt. Der Bundesrat besteht aus Mitglieder der 16 Bundesländer.

3
Die Bundesregierung

Die Bundesregierung besteht aus den Ministern und dem Bundeskanzler. Ihr ist die Leitung des Staates übertragen. Sie gehören zu der exekutiven Gewalt.

4
Das Bundesverfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht ist das höchste deutsche Gericht. Es gehört zur judiaktiven Gewalt und überwacht das Parlament, die Regierung und die Gerichte in Deutschland. Es kann Gesetze aufheben, wenn es feststellt, dass dieses gegen das Grundgesetz verstößt.

5
Der Bundespräsident

Der Bundespräsident ist das Staatsoberhaupt und repäsentiert den Staat. Er hat keine Entschiedungsbefugnisse gehört aber zu exekutiven Gewalt. Er wird von der Bundesversammlung gewählt.

Recherchiere im Anschluss folgende Informationen.
  • Wer ist der aktuelle Bundespräsident?
  • Wer ist der aktuelle Bundestagspräsident?
  • Welche Ministerien gibt es in der Bundesregierung?
  • Aus wie vielen Mitgliedern besteht aktuell der Bundestag?
  • Über welche Verfassungsklage hat das Bundesverfassungsgericht zuletzt entschieden?
  • Wer sitzt für Bayern im Bundesrat?
  • Wie heißt der/die Bundestagsabgeordnete aus deinem Wahlkreis und welcher Partei gehört er/sie an?