• Probe: Katholische Religion
  • MBLotz
  • 30.06.2020
  • Religion
  • 5
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
In der Bibel steht, Gott habe Die Welt in sie­ben Tagen ge­schaf­fen. Wie war hier­bei die Rei­hen­fol­ge? Trage die Zah­len 1-7 in die Käst­chen ein!
(1-7)
3 / 3
  • 3
    Schließ­lich er­schuf er die Kon­ti­nen­te, das Land und das Was­ser.
  • 1
    Zu­erst er­schuf er Licht und Dun­kel­heit.
  • 5
    Jetzt er­schuf er die Tiere im Was­ser und in der Luft, Fi­sche und Vögel.
  • 4
    Nun er schuf er die Sonne, den Mond und die Ster­ne.
  • 6
    Als Hö­he­punkt er­schuf er die Tiere an Land und den Men­schen.
  • 2
    Dann er­schuf er den Him­mel.
  • 7
    Am letz­ten Tag ruhte er.
2
Im Un­ter­richt haben wir die Ge­schich­te von Mose und dem bren­nen­den Dorn­busch ken­nen­ge­lernt. Nenne vier stich­punkt­ar­ti­ge In­for­ma­ti­o­nen über die un­ge­wöhn­li­che Be­geg­nung.
4 / 4
3
Das Bild zeigt einen bösen Traum von Moses nach­dem er sein Volk aus Ägyp­ten be­freit hat. Was hat es mit die­sem Traum auf sich? Er­klä­re!
2 / 2
4
Was möch­te Gott damit aus­drü­cken. als er Moses sei­nen Namen sagt. Ich bin der ich bin da Ant­wor­te in einem gan­zen Satz.
2 / 2
5
Er­gän­ze die Wör­ter zum Vater unser!
6 / 6

Vater unser im Himmel. Ge­hei­ligt werde dein Name, dein Reich komme, dein Wille ge­sche­he wie im Him­mel so auf Erden.

Unser täg­li­ches Brot gib uns heute und ver­gib uns un­se­re Schuld, wie auch wir vergeben un­se­ren Schul­di­gern.

Und führe uns nicht in Ver­su­chung, son­dern er­lö­se uns von dem Bösen. Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herr­lich­keit, in Ewig­keit. Amen

6
Nenne sechs der zehn Ge­bo­te!
6 / 6
/ 23
Note:
/ 23
x