• Abschlussübungsblatt LF-5
  • Ulrike Schönfelder
  • 30.06.2020
  • Wirtschaft
  • 2. Ausbildungsjahr
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Thema: Marketingziele
8 / 8
  • Um Produkte und Unternehmen gut auf dem Markt zu platzieren, ist ein strukturiertes Marketing notwendig
  • Benennen Sie die drei Ebenen der Marketingkonzeption
  • Erklären Sie Marketinginstrumente näher (4 P's)
  • Ergänzen Sie den Satz:
    Das Oberziel gemeinwirtschaftlicher Unternehmen ist die ________________________ .
2
Thema: Ziele
5 / 5
  • Erklären Sie den Satz: Ziele müssen SMART sein.
3
Kreuzen Sie an, ob die nachfolgenden Ziele SMART formuliert sind. Tragen Sie in die rechte Spalte den Buchstaben ein, der gegebenenfalls fehlt.
6 / 6
SMART
nicht SMART
Buchstabe
Wir wollen 2021 mehr Gewinn machen.
Wir wollen dieses Jahr 10 neue MA einstellen.
Die baerio GmbH möchte den Umsatz bis Ende März um 2% steigern.
Die baerio GmbH möchte bis 2021 Marktführer im Automobilbau werden.
4
Vervollständigen Sie die Lücken des nachfolgenden Textes zu Marktuntersuchungen.
7 / 7


Von der Markterkundung spricht man, wenn der Markt unregelmäßig und unsystematisch Untersucht wird. Bei der Marktforschung wird dagegen mit wissenschaftlichen Methoden systematisch der Markt untersucht.
Marktforschung kann als Marktanalyse oder Marktbeobachtung durchgeführt werden. Von einer Marktanalyse spricht man, wenn der gegenwärtige Zustand des Marktes zu einem ganz bestimmten Zeitpunkt erforscht wird. Sollen die laufenden Veränderungen des Marktes über einen bestimmten Zeitraum erfasst werden, handelt es sich um eine Marktbeobachtung.
Die Marktforscher nutzen zwei verschieden Informationsquellen, die Primärforschung und die Sekundärforschung.


5
Ordnen Sie zu!
4 / 4
  • Product Placement
    1
  • Sales Promotion
    2
  • Öffentlichkeitsarbeit
    3
  • Absatzwerbung
    4
  • 2
    Verkaufsförderung
  • 4
    AIDA - Prinzip
  • 3
    Sponsoring
  • 1
    Unterbringung von Produkten in Filmen
6
Ordnen Sie den Beschreibungen den passenden Begriff zu! (Werbemittel, Werbeträger, Zahl der Werbetreibenden, Häufigkeit der Werbung,Gegenstand der Werbung, Ziele der Werbung)
(1-6)
6 / 6
  • 3
    Expansionswerbung
  • 1
    Gestaltung der Werbebotschaft in Form von Text.
  • 5
    Kollektivwerbung
  • 4
    Sortimentswerbung
  • 6
    Dauerwerbung
  • 2
    Transport des Werbemittels zum potentiellen Kunden.
7
Finden Sie alle Wörter, die zu Preisstrategien gehören. (8 Begriffe)
8 / 8
M
V
K
Ä
L
Ü
T
N
N
O
X
Ä
J
B
Z
K
E
R
B
O
J
S
O
A
X
Q
Ü
Ü
F
M
L
J
H
A
F
E
H
Ä
Ä
H
O
H
D
U
O
Ü
R
N
D
W
S
D
F
F
K
Ä
G
B
O
D
O
V
D
R
K
L
Ö
M
Ö
K
Ü
A
H
O
C
H
P
R
E
I
S
S
T
R
A
T
E
G
I
E
J
E
T
C
X
C
M
S
J
E
Ä
Ö
J
Ä
Ä
Ü
T
C
Ü
L
P
X
P
V
I
D
J
B
L
H
K
O
S
T
E
N
O
R
I
E
N
T
I
E
R
U
N
G
U
L
T
Ä
Ö
F
Q
I
U
Ä
D
T
R
H
Z
F
K
Ä
W
Q
Z
C
E
R
E
Q
P
A
F
R
A
H
H
Ä
G
T
Y
K
O
D
N
B
I
X
I
T
C
I
E
Z
R
L
O
A
C
B
L
D
Q
R
J
I
H
Z
Ä
K
P
S
A
H
G
P
I
Ä
E
D
X
G
O
B
N
U
Y
U
Ö
E
Ü
V
M
J
F
R
D
E
Y
U
G
R
I
A
Q
E
D
A
O
H
Ö
M
I
S
Ä
Ö
L
I
T
R
T
Ä
S
J
E
K
S
A
S
O
Z
T
W
C
N
L
M
R
U
T
D
S
I
A
I
H
J
Ä
T
F
D
D
L
R
N
Ä
S
D
S
Q
F
W
N
T
S
N
R
D
L
Ü
Ö
X
A
Ü
I
X
R
I
D
O
B
R
A
Ä
I
K
D
G
G
T
B
Ä
O
J
Y
M
R
Ö
F
U
F
E
Ü
V
Ö
M
Z
F
T
N
N
U
S
F
R
Q
F
Ö
L
B
T
D
F
Z
O
N
U
O
W
R
K
P
Z
U
N
S
R
Z
X
X
S
U
H
J
S
R
E
M
E
T
W
T
J
T
G
Ä
F
G
I
T
O
X
H
A
C
S
U
T
S
P
R
K
Ä
I
X
Q
R
X
Z
P
S
E
C
F
G
M
O
N
P
E
B
F
I
R
E
E
F
E
Ü
B
Ö
Y
Ö
S
R
G
H
J
Z
E
Ä
T
C
L
K
Ä
E
S
N
L
Ü
R
L
S
N
H
T
P
D
P
D
Ü
W
J
D
X
H
K
Z
P
R
M
Z
Z
U
U
Ü
R
C
R
G
R
K
G
Ü
D
P
C
Q
Ä
T
J
A
Q
P
G
I
Y
S
N
K
S
A
I
M
O
D
C
R
Z
R
X
F
Z
K
C
L
J
K
Ä
E
T
V
G
B
T
R
D
Ö
H
V
I
E
Ä
X
V
U
X
B
X
X
G
R
C
R
W
U
A
E
D
S
O
Q
K
Z
Ü
Z
B
J
A
E
B
Ü
G
B
Ö
A
S
U
Z
O
G
E
M
W
F
N
G
I
S
D
Q
X
A
M
T
J
Ü
O
N
M
Q
N
A
I
I
Ü
J
R
F
C
G
J
Q
W
Z
O
R
U
U
Ä
C
Q
B
G
B
G
E
N
P
N
O
K
D
K
K
M
J
Z
S
B
J
B
I
W
E
I
R
Y
E
/ 44
Note
Unterschrift