• Rätsel 3
  • L. Heinz
  • 28.03.2020
  • Förderschule
  • Mathematik
  • 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
L. Heinz

Rätsel 3

Nachdem wir den Verdächtigen Nr. 1 schon ausschließen können, gehen wir rüber in den nächsten Raum. Dort wartet der zweite Verdächtige. Mal sehen, was wir von ihm erfahren...

Verhörraum 2

1
Schaut auch den Bart des Verdächtigen genau an und füllt die Lücken aus.

Folgende Wörter stehen euch zur Verfügung.
Entscheidet weise!
Die richtige Reihenfolge ist wichtig für den nächsten Code.

gleich lang (1) - 60° (2) - gleich groß (3) - spitzwinklig (4) - gleichschenklig (5) - rechtwinklig (6) - gleichseitig (7)

Alle drei Seiten von seinem Bart sind gleich lang. Darum sind alle Winkel auch gleich groß, das heißt, sie haben alle 60°.
Damit ist das Dreieck spitzwinklig und nicht rechtwinklig.
Besonders ist aber, dass das Dreieck sowohl gleichschenklig als auch gleichseitig ist.

Tipp

Der Mann trägt einen Spitzbart.

Was sind die Besonderheiten?!

2
Entspricht das Dreieck den gesuchten Kriterien?
Ja
Nein
gleichschenklig
nicht gleichseitig
rechtwinklig
Lösung
1, 3, 2, 4, 6, 5, 7
3
Notiert hier die nächsten Zahlen des Lösungscodes.
Dabei müsst ihr auf die richtige Reihenfolge achten.