• GT Pochieren
  • carolahennig
  • 30.06.2020
  • Weiterbildung
  • Hauswirtschaft
  • 1. Ausbildungsjahr
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Garverfahren Pochieren

Definition: ein Garen in Flüssigkeit bei einer Temperatur von 70°C - 95°C.

Direktes Pochieren:

die Lebensmittel liegen direkt in der Flüssigkeit.

Lebensmittel laugen aus. Nährstoffe gehen in die Flüssigkeit über. Geeignet für Formempfindliche LM.

Geeignet für alle Form empfindlichen Lebensmittel wie:

................................................

................................................

................................................

Indirektes Pochieren:

Lebensmittel sind von einer Form umgeben, so können Nährstoffe erhalten werden, da sie nicht auslaugen.

Beispiele:

...................................................................................................