• Lernzielkontrolle zu Martin Luther
  • chrdub
  • 30.06.2020
  • Grundschule
  • Religion
  • 2, 3, 4
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Lernzielkontrolle zu Martin Luther

Martin Luther, 1529
1
Wann (Jahr) und wo wurde Martin Luther geboren?
2 / 2
2
Warum erhielt Luther seinen Vornamen? Kreuze an!
1 / 1
  • weil Fasching war
  • weil Namenstag war
  • weil sein Vater so hieß
3
Luther sollte Rechtsgelehrter werden. Was ist das?
1 / 1
4
Luther wurde Mönch. Warum?
2 / 2
Luther als Augustinermönch.
5
An welchem Ort besuchte Luther NICHT die Schule oder Universität? Kreuze an!
1 / 1
  • Erfurt
  • Wittenberg
  • Hamburg
  • Magdeburg
6
Wozu war man zur damaligen Zeit als Mönch verpflichtet. Nenne 2 Dinge!
2 / 2
7
Luther hatte neue Ideen. Wie hießen diese?
1 / 1
8
Was sagt Luther in Worms zum Kaiser?
1 / 1
9
Wo versteckt sich Luther?
1 / 1
10
Welchen neuen Namen nahm Luther an? Kreuze an!
1 / 1
  • Junker Jörg
  • Philip Melanchthon
  • JohannesTetzel
11
Was tat Luther auf der Wartburg?
1 / 1
12
Wie heißt Luthers Siegel?
1 / 1
13
Warum ist Luther bis heute noch so bekannt? Was tat er? Nenne zwei wichtige Ideen Luthers.
2 / 2
14
Zusatz: Nenne die Farben Martin Luthers Siegels!
3 / 3
/ 20
Note
Unterschrift
Diese Arbeit fand ich:
  • einfach
  • naja
  • schwer

Besonders schwer war Aufgabe: ______________________

Besonders einfach war Aufgabe: ______________________