• Richtiges Zitieren und Angeben von Quellen
  • korou90
  • 30.06.2020
  • Methodik
  • 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Diese Handreichung soll dir helfen, die von dir genutzten Quellen richtig zu zitieren und aufzuführen. Das ist wichtig, denn jeder Autor verdient es, für seine Erkenntnisse und seine Arbeit geschätzt zu werden. Deshalb gibt man immer an, woher man seine Informationen bezieht.

Eine Information richtig zitieren


Wenn du den Wortlaut eines Autors ganz oder teilweise in deinen Text/deine Ausarbeitung übernimmst, musst du dies angeben. Alles andere wäre geistiger Diebstahl.

Zitate

Wenn du etwas wörtlich aus einer Quelle übernimmst, nennt man das zitieren. Dies kennzeichnest du mit Anführungszeichen. Hinter das Zitat schreibst du in Klammern, woher du es hast (Buch, Autor, Internetseite).

Quellen gesammelt angeben

Am Ende deiner Arbeit listest du alle verwendeten Quellen nochmals ordentlich auf. Gehe dabei immer in alphabetischer Reihenfolge vor.

Bücher

MUSTERFRAU, Elke: Coole Stories für Kids.

Internet

Max MUSTERMANN: Eine lustige Geschichte, in: Geschichten für Kinder,  Link: www.geschichten-fuer-kinder.de, ZUgriff am 24.12.2019.

Wenn eine Angabe fehlt (z. Bsp. der Autor), dann schreibst du: Autor unbekannt.