• Ada7: Kara sammelt Erdbeeren - Grundlagen Javascript
  • Frank Ehspanner
  • 31.03.2022
  • Informatik
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
Frank Ehspanner

Ada7.de: Kara sammelt Erdbeeren - Grundlagen Javascript

Level 1.6: Welt 1
1
Einen Code erklären: Eine alternative Lösung für 1.6
  • Lies dir den folgenden Code durch. Zeile 1 beinhaltet zwei neue Elemente.
  • Tippe den folgenden Code in Aufgabe 6 der Grundlagen ein.
  • Schreibe mithilfe der Kommentarzeichen /\gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{526060}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} /* und /\gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{526060}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} */ in den Code, was die einzelnen Befehle bewirken (Bsp. in Zeile 5).
Level 1.6: Welt 2 (Hier muss es auch funktionieren)
JavaScript
while (!kara.onBerry()) {
kara.move();
}
alert("Juhu!"); /* Textausgabe nach Ende der While-Schleife*/
Eine knappe Lösung für Aufgabe 1.6
2
Abschließen der Grundlagen
  • Löse Aufgaben 7 bis 10.
  • Nutze das digitale Schulbuch zu JavaScript über den QR-Code rechts oder angegebenen Link.
  • Achte bei Fehlermeldungen darauf, was für ein Fehler angezeigt wird
  • Häufige Fehler: Fehlendes Semikolon am Ende und fehlende geschweifte Klammer
3
Vertiefen der Grundlagen
  • Löse Aufgaben 11 bis 14.
  • Tipp: Zeichne dir auf Karopapier genau auf, wie Kara sich bewegen wird, um Fehler zu ermitteln. Endlose While-Schleifen führen dazu, dass du nicht siehst, wie Kara sich bewegt.
JavaScript
if(kara.treeFront()) {
alert("Aua, ein Baum!");
}
else {
kara.move();
}
Immer praktisch: If-Anweisung
JavaScript
kara
Sensoren: onBerry(), treeFront(), treeLeft(), treeRight(), mushroomFront()
Aktoren: move(), turnLeft(), turnRight(), putBerry(), removeBerry()
alert(text), prompt(text), confirm(text)
Befehle, um Kara zu steuern. Wichtig: "kara." davor und ein Semikolon am Ende!