• Wortarten: Substantiv, Verb, Adjektiv
  • gassenpoetin
  • 30.06.2020
  • Allgemeine Hochschulreife, Mittlere Reife
  • Deutsch
  • 5, 6
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Wortarten in der wetterküche

Zutaten für den Wetterkessel: Substantive, Verben, Adjektive

1
Finde Beispielwörter zum Thema Wetter und ordne diese ihrer entsprechenden Wortart zu.

Substantive

Verben

Adjektive

2
Löse den folgenden Lückentext, um die Begriffsbeschreibungen der einzelnen Wortarten zu wiederholen.

Substantive (Nomen) bezeichnen sowohl Lebewesen und Gegenstände als auch Gedanken und Gefühle. Sie werden immer großgeschrieben und haben oft einen Artikel als Begleiter. Auch Adjektive (der schöne Himmel), Präpositionen (im Himmel) und Pronomen (mein Himmel) können vor einem Nomen stehen. Verben (auch ,,Tunwörter" genannt) schildern einen bestimmten Vorgang oder Zustand. Sie werden kleingeschrieben, können aber durch Substantivierung zu einem Substantiv werden. Adjektive stehen oft zusammen mit einem Substantiv, welches sie charakterisieren. Deshalb nennt man Adjektive auch Eignschaftswörter. Als Attribut werden sie wie Substantive dekliniert. Die Steigerung der Adjektive nennt man Komparation. Sie können ebenfalls substantiviert werden.

Hinweis

Wenn dir das Ausfüllen des Lückentextes schwer fällt, setze die folgenden Wörter richtig ein:

Wörter zum Lückentext

Substantiv, -gang, Komparation, Artikel, Lebewesen, Eigenschafts-, Gefühle, -stand, Substantivierung, Gegenstände, groß-

3
Welche der folgenden Wörter sind Substantive?
Schreibe sie mit ihrem bestimmten Artikel auf.
  • blitz, schneesturm, warm, regen, sonnig, nebel, grau, wind, kalt, hagel, donner, hell, sommer, regnerisch, wetterbedingungen, klima, nass
4
Überprüfe durch das Einfügen eines Adjektives, ob die Wörter aus Aufgabe 3 tatsächlich Substantive sind. Formuliere dafür Wortgruppen wie
  • der helle Blitz

Wettervorhersage

Am wochenende ist es noch überwiegend sonnig und heiß. Zum montag hin wird es jedoch wechselhaft, es bilden sich vereinzelt schauer. Gegen mittag ziehen aus dem norden erste gewitterwolken auf und es wird schwüler. Am abend entlädt sich das gewitter mit starken regengüssen und vereinzelten hagelschauern. Die luft kühlt sich ab und die temperaturen sinken auf 18 grad celsius.

Achtung: Wetterwarnung!

In die Wettervorhersage haben sich Fehler eingeschlichen!

Weißt du was in der Wetterküche schief gegangen ist?

5
Korrigiere die Fehler in der Wettervorhersage!
  • Unterstreiche alle Substantive!
  • Schreibe die Substantive in richtiger Schreibweise auf!
  • Überprüfe deine Lösung mit den Erkennungsmerkmalen!
6
Lies dir im Kasten rechts die Definition von Präpositionen durch. Markiere alle Präpositionen in der Wettervorhersage und schreibe sie auf!
Präposition

Präpositionen sind Verhältnis- oder Ergänzungswörter, die Substantiven oder Substantivgruppen vorangestellt werden.

7
Schreibe eine Wettervorhersage für deine Region. Achte auf die Groß- und Kleinschreibung und verwende möglichst viele verschiedene Wortarten!