• Arbeitsblatt zum PSE und den Hauptgruppen
  • anonym
  • 19.11.2020
  • Chemie
  • 10
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Löse den Lückentext und bearbeite die Aufgaben! Alle notwendigen Informationen erhältst du durch das Video oder weißt du schon aus deinem Chemieunterricht!
Erklärvideo: https://youtu.becncUpWVibiA
interaktiv Übungen: https://erklaerung-und-mehr.orgstartseite/physik

Ein Element ist eine Sorte von Atom . Jedes Element hat eine bestimmte Anzahl von Protonen im Kern . Diese Zahl entspricht den Elektronen in der Hülle .
In der innersten Schale sind höchstens 2, in der zweiten Schale
höchstens 8, in der dritten Schale höchsten 18 Elektronen.

Das Periodensystem
Derzeit kennt man 118 Elemente . Die Tabelle, in der sie angeordnet werden, nennt man Periodensystem. Aus dem Periodensystem kann man einige Eigenschaften der Elemente herauslesen. Die Zahl bei jedem Element nennt man Ordnungszahl. Diese Zahl entspricht der Anzahl von Protonen und Elektronen. Jedes Element hat eine Abkürzung. Diese Symbole sind international gültig und bestehen aus einem Großbuchstaben oder aus einem Groß- und einem Kleinbuchstaben. Die Zeilen werden auch Perioden genannt. Alle Elemente einer Periode haben gleich viele Elektronenschalen. Die Spalten werden auch Gruppen genannt. Elemente einer Gruppe haben ähnliche Eigenschaften. Einige Elemente mit sehr hoher Ordnungszahl können nurkünstlich hergestellt werden und kommen in der Natur nicht vor. Die Gruppe in der rechten Spalte ist die Gruppe der Edelgase .
Einige wichtige Elemente
Wasserstoff wird nach dem lateinischen Namen Hydrogenium mit H abgekürzt. Wasserstoff hat die Ordnungszahl 1, besteht also aus nur einem Proton und einem Elektron. Reiner Wasserstoff ist ein hochexplosives Gas, in Verbindung mit Sauerstoff ergibt es Wasser.Helium ist hat die Ordnungszahl 2 und ist ein Edelgas, weil die die äußerste Schale mit 2 Elektronen vollständig besetzt ist.

Kohlenstoff wird wegen des lateinischen Namens Carbon mit C abgekürzt und hat die Ordnungszahl 6. Kohlenstoff ist ein wichtiges Element, das in allen Lebewesen vorkommt.
Stickstoff, abgekürzt mit N, heißt auf lateinisch Nitrogenium und hat die Ordnungszahl 7. Ca. 78% der Luft bestehen aus Stickstoff.
Sauerstoff oder Oxygenium , abgekürzt mit O hat die Ordnungszahl 8 und ist sowohl in der Luft als auch im Wasser enthalten.
Blei, aufgrund des lateinischen Namens Plumbum mit Pb abgekürzt hat die Ordnungszahl 82 und ist somit das schwerste stabile Element, das nicht radioaktiv zerfällt.

2
Zusatzaufgabe: Rätsel