• Arbeitsheft Wirbeltiere im Vergleich
  • kastoki
  • 10.11.2020
  • Naturwissenschaft
  • 5
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Wirbeltiere im Vergleich 1/3

    Lies im NaWi-Buch Natur bewusst 5/6 (Westermann) die Seiten 323-325 und fülle mithilfe der Informationen im Buch die Steckbriefe zu den fünf Wirbeltierklassen aus.

    Wirbeltiergruppe:

    Gliedmaßen:

    Bewegung:

    Körperbedeckung:

    Körpertemperatur:

    Lebensraum:

    Fortpflanzung und Entwicklung:

    Forelle

    Wirbeltiergruppe:

    Gliedmaßen:

    Bewegung:

    Körperbedeckung:

    Körpertemperatur:

    Lebensraum:

    Fortpflanzung und Entwicklung:

    Frosch
  • Wirbeltiere im Vergleich 2/3

    Wirbeltiergruppe:

    Gliedmaßen:

    Bewegung:

    Körperbedeckung:

    Körpertemperatur:

    Lebensraum:

    Fortpflanzung und Entwicklung:

    Zauneidechse

    Wirbeltiergruppe:

    Gliedmaßen:

    Bewegung:

    Körperbedeckung:

    Körpertemperatur:

    Lebensraum:

    Fortpflanzung und Entwicklung:

    Huhn
  • Wirbeltiere im Vergleich 3/3

    Wirbeltiergruppe:

    Gliedmaßen:

    Bewegung:

    Körperbedeckung:

    Körpertemperatur:

    Lebensraum:

    Fortpflanzung und Entwicklung:

    Schwein
    Extra-Aufgabe für Schnelle:
    Jede Wirbeltiergruppe hat ganz bestimmte Merkmale. Dennoch kommt es in seltenen Fällen vor, dass ein Tier der einen Gruppe Merkmale einer ganz anderen Gruppe besitzt.
    Mache dich im Tierlexikon auf die Suche nach....
    • ... Vögeln die nicht fliegen können


    • ... Säugetieren die Eier legen


    • ... einem Säugetier mit Schuppen


    • ... Schlangen die fliegen können


    • ... lebend gebärenden Fischen
  • Wirbeltiere - Zusammenfassung

    Zeichne die Wirbelsäule rot nach!
    Notiere mindestens drei Merkmale der Wirbeltiere!

    Wirbelsäule
    geschütztes Gehirn
    hochentwickelte Sinnesorgane
    Körperbau
  • Die Wirbeltierklassen
    • Schreibe alle fünf Wirbeltierklassen auf.






    • Nimm fünf verschiedene Buntstifte und kreise die Namen der Wirbeltierklassen (oben)) unterschiedlich ein. Markiere nun die zur gleichen Wirbeltierklasse gehörenden Abbildungen unten mit der gleichen Farbe.
      Vereinfacht: kreise alle Wirbeltiere farbig ein!























    • Zu welcher Gruppe gehören die nicht eingekreisten Tiere?
  • Lernheft Wirbeltiere

    Arbeitsauftrag:
    Bearbeite die Blätter in einer selbst gewählten Reihenfolge. Zu jeder Wirbeltiergruppe gibt es ein Einstiegsblatt (!) und ein vertiefendes Arbeitsblatt (*). Lies dir zuerst immer die Texte auf dem Einstiegsblatt durch, bearbeite dann die Aufgabe darunter und anschließend das dazu gehörende Arbeitsblatt.
    Wenn du ein Arbeitsblatt fertig bearbeitet hast, trage das entsprechende Datum in der Zeile „Bearbeitet am:“ ein.

    Kontrolliere dein fertig bearbeitetes Arbeitsblatt und nutze dafür einen andersfarbigen Stift. Wenn du damit fertig bist, trage auch hier das entsprechende Datum in die Zeile „Kontrolliert am:“ ein.

    Zeige der Lehrkraft das korrigierte Arbeitsblatt. Dann erhälst du eine Unterschrift von der Lehrkraft.

    Wenn dir ein Arbeitsblatt zu einfach war, darfst du dir gern ein schwereres nehmen.

    Säugetiere

    Vögel

    Fische

    Reptilien und Amphibien

    meine
    *

    bearbeitet am:


    Kontrol-liert am:

    Unter-schrift
    Lehrkraft