• Vorlage: Steckbrief
  • Kuba
  • 30.06.2020
  • Berufsbildungsreife
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Ver­su­che den Namen os­tar­ri­chi Abb.127.1 ab­zu­zeich­nen!



2
Be­ant­wor­te fol­gen­de Fra­gen zum Buch Zeit­fens­ter 2 Seite 126 und 127!
Os­tar­ri­chi -​Urkunde (Wi­ki­me­dia)
Such die pas­sen­den In­for­ma­ti­o­nen im Buch!



3
Schrei­be die rich­ti­gen Wör­ter in die Fel­der!

Nach dem Zer­fall des Weströmischen Reiches durch­wan­der­ten viele Volks­stäm­me das ehe­ma­li­ge Aus­tria Ro­ma­na. Auch die Ungarn (Ma­gya­ren) ver­such­ten ein­zu­drin­gen. Sie wur­den aber 955 von Kaiser Otto auf dem Lech­feld bei Augs­burg ge­schla­gen. Da­ruf­hin wurde als Grenz­schutz die Ot­to­ni­sche Mark er­rich­tet. Otto II. be­lehn­te 976 n. Chr. Le­o­pold I. aus dem Ge­schlecht der Ba­ben­ber­ger mit dem Amt des Mark­gra­fen. In der Schen­kungs­ur­kun­de Kai­ser Ottos III. tauch­te der Name ostarrichi erst­mals auf. Das Ge­schlecht der Ba­ben­ber­ger ver­grö­ßer­te sei­nen Ein­fluss durch ge­schick­te Heiratspolitik.

4
o
1
s
2
t
3
a
4
r
5
r
6
i
7
c
8
h
9
i
10
B
1
U
2
nga
4
r
5
n
b
D
3
e
o
1
n
n
4
ovember
6
ae
ur
O
5
g
t
3
e
o
6
s
2
tarri
7
c
8
h
9
i
10
o
  • 1
    Aus wel­chem Ge­schlecht stammt Le­o­pold I. ?
  • 2
    Ein an­de­rer Name für Ma­gya­ren?
  • 3
    os­tar­ri­chi liegt an der ...
  • 4
    Erst­ma­li­ge Er­wäh­nung os­tar­ri­chi am 1. .... 996
  • 5
    Wer legte die Ot­to­ni­sche Mark an?
  • 6
    Wie lau­tet der erste Name Ös­ter­reichs?

Ös­ter­reich hat somit eine über 1000jäh­ri­ge Ge­schich­te!

5
Finde alle Wör­ter, die etwas mit os­tar­ri­chi/Ös­ter­reich zu tun haben. (7 Wör­ter)
Y
C
N
C
P
O
T
J
B
D
U
U
H
K
L
Y
R
D
Y
T
U
C
T
L
A
D
W
Ö
W
U
Z
U
L
T
S
M
I
O
X
S
Ö
G
T
Z
K
P
O
O
O
M
N
P
Ö
Z
B
P
T
D
U
Z
R
N
C
B
N
O
Y
C
E
P
N
O
S
L
I
I
U
A
S
E
D
Q
Ü
R
G
S
Ä
Ü
T
S
X
B
B
L
T
V
L
O
H
T
X
T
B
C
V
E
R
C
C
X
E
T
W
A
D
Y
Z
H
Z
N
U
Ü
R
S
C
T
O
R
H
D
Ö
E
K
B
C
J
T
O
H
O
W
R
O
P
M
Q
E
K
B
G
S
F
C
Z
I
P
U
S
M
I
R
M
B
O
L
E
M
R
C
D
C
O
A
N
G
R
O
G
Ö
L
S
C
H
C
Ü
C
R
U
E
U
W
O
V
D
A
Q
I
P
I
C
K
M
R
Ü
R
Ü
V
S
E
x