• Übungen zum Satz von Avogadro
  • Birgit Lachner
  • 30.06.2020
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Chemie
  • 9, 10, 2. Lehrjahr, 3. Lehrjahr
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
In wel­chem Ver­hält­nis müs­sen Koh­len­mon­oxid und Sau­er­stoff zu­sam­men­kom­men, damit das ganze Koh­len­mon­oxid zu Koh­len­di­oxid ver­brennt?
2
Ver­bren­nung von Me­than
  • In wel­chem Ver­hält­nis re­agie­ren die gas­för­mi­gen Stof­fe bei der Ver­bren­nung von Me­than mit­ein­an­der?
  • Was pas­siert, wenn bei den Eduk­ten das Ver­hält­nis nicht stimmt? Wel­che zwei Mög­lich­kei­ten gibt es da?

3
Stick­stoff­di­oxid NO2 und Di­stick­stoff­te­tra­oxid N2O4 sind zwei Stickstoff-​Verbindungen, die leicht in­ein­an­der über­ge­hen kön­nen. Stick­stoff­di­oxid hat eine brau­ne Farbe (siehe Bild rechts) , wäh­rend Di­stick­stoff­te­tra­oxid farb­los ist.

Hat man das brau­ne Stick­stoff­di­oxid in einer ge­schlos­se­nen Sprit­ze und er­höht man den Druck, so wird das Gas in der Sprit­ze hel­ler. Kannst du das er­klä­ren?
n=12n=1\gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \sum_{n=1}^{\infty} 2^{-n} = 1
f(x)=x2+2x+1\gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} f(x) = x^2+2x+1