• Beton giessen
  • Studerus
  • 22.11.2020
  • Werken
  • 6
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Beton giessen

    1
    Vase
    • Giesse eine Vase indem du eine Zement oder Beton Mischung anrührst und Stoffstreifen darin tunkst. Sobald die Streifen mit Zement getränkt sind, schichtest du sie über einen Plastikbecher bis du eine schöne Vasenform erhälst.
    Gips

    Gips ist ein pulverförmiges Bindemittel welches nur aus gebranntem Kalk besteht und unter Zugabe von Wasser hart wird.

    Geeignet für Innenbau, Masken und Skulpturen. Allerdings sehr brüchig und nicht wasserfest.

    2
    Vasen Untersetzer
    • Suche eine flache eckige Gussform und giesse eine 2 cm dicke Betonschicht hinein. Drücke nun einen Plastikbecher in den nassen Beton, dies wird die Vertiefung, in der später deine Vase stehen wird.
    Zement

    Zement ist ein pulverförmiges Bindemittel welches hauptsächlich aus gebranntem Kalkstein besteht und unter Zugabe von Wasser hart wird. geeignet für alle Objekte und Verbindungen, die steinhart werden sollen.

    Mit Zement bekommst du eine glatte Oberfläche, wenn du Beton verwendest wird deine Vase etwas gröber und körniger!

    Achter darauf, dass der Boden der Vase flach wird, sonst kippt sie später!

    Beton

    Beton ist Zement mit Sand und Kies vermischt. Dies gibt eine besonders stabile Masse.

    3
    Stifthalter und weitere Betonobjekte
    • Betrachte die Abbildung und suche Gussformen, mit denen du sie nachbauen kannst.
    Pflanzenhalter und Stifthalter
    Kartenhalter, Handy Ablage, Buchhalter