• Chemie Klasse 8
  • anonym
  • 07.03.2021
  • Chemie
  • 8
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Thema:

Kupferoxid

Kupferoxid ist eine chemische Verbindung, die Kupfer und Sauerstoff enthält.

Kuferoxid hat die  Summenformel CuO.

1
Versuch 1: Kupferoxid mit Salz
  • Versuchsdurchführung: Gebe eine Spatelspitze Kupferoxid in ein Reagenzglas . Gebe zu den Kupferoxid zwei Spargelspitzen Salz.
    Erhitze das Stoffgemisch 3 min über dem Brenner.
  • Notiere deine Beobachtungen
2
Versuch 2: Kupferoxid mit Salz
  • Versuchsdurchführung:
    Erhitze das Kupferoxid 1 min über dem Brenner.
  • Notiere deine Beobachtungen
3
Versuch 3: Kupferoxid mit Kohlenstoff(C)
  • Versuchsdurchführung: Gebe 2g Kupferoxid in ein Reagenzglas . Gebe zu den Kupferoxid 0.6g Kohlenstoff.
    Erhitze das Stoffgemisch 3 min über dem Brenner.
  • Notiere deine Beobachtungen
4
Schlussfolgerung
  • Nenne den Versuch, der zum Erfolg geführt hat.
  • Begründe deine Entscheidung mit Hilfe deiner Beobachtungen.
  • Gebe die Wortgleichung an.
  • Gebe die Reaktionsgleichung an.

Wortgleichung:

+ \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \rightarrow +



+ \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \rightarrow +

Reaktionsgleichung:

+ \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \rightarrow +



+ \gdef\cloze#1{{\raisebox{-.05em}{\colorbox{none}{\color{transparent}{\large{$\displaystyle #1$}}}}}} \rightarrow +

Oxidation und Redunktion

Oxidation: Bei der Oxidation nimmt ein Stoff auf.
Redunktion : Bei der Redunktion wird Sauerstoff .
Der Stoff der aufnimmt herst Reduktionsmittel, der Stoff der , heißt

5
Überlege welchen Stoff Ötzi außer Kohlenstoff noch eingesetzen könnte. (heutzutage)
  • Klicken Sie doppelt oder auf den Stift, um den Inhalt direkt im rechten Menü zu bearbeiten.
  • Nutzen Sie den roten Zauberpinsel oben rechts im Menü des Bausteins, um seinen Inhalt zu leeren.

Teilchenmodell: