• Computer - Computer zusammenstellen
  • Christian Leeser
  • 29.08.2023
  • Informatik
  • 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Rufe die Web­sei­te www.alternate.de auf.
Öffne dort den PC-​Konfigurator. Auf der ers­ten Seite fin­den sich die „Basis-​Komponenten“.
  • Be­schrei­be diese Kom­po­nen­ten auf­grund ihrer Funk­ti­on und Be­deu­tung für den Auf­bau eines Rech­ners. Nutze hier­zu das Do­ku­ment „cg-​hardware.pdf“.
  • Ent­wirf an­hand des Kon­fi­gu­ra­tors einen PC nach Dei­nem Wunsch. Be­grün­de Deine Ent­schei­dung.
  • Werte Deine Wahl aus. Auf wel­che Ei­gen­schaf­ten und An­ga­ben muss­test Du ach­ten, damit diese Kom­po­nen­ten „be­triebs­fä­hig“ waren?
2
Neben der Seite „Basis-​Komponenten“ wird eine zwei­te Seite mit „Op­tio­na­len Kom­po­nen­ten“ an­ge­bo­ten. Stel­le dar, aus wel­chen Grün­den diese Kom­po­nen­ten für den Be­trieb eines Rech­ners nicht we­sent­lich sind. Un­ter­su­che unter wel­chen Um­stän­den diese Kom­po­nen­ten den­noch eine Be­deu­tung haben könn­ten.
x