• Übungen zur Mechanik
  • anonym
  • 30.06.2020
  • Physik
  • 8, 9
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Kräfte erkennt man an ihren Wirkungen. Nenne drei Beispiele mit unterschiedlichen Wirkungen.
2
Kräfte lassen sich leicht mit Hilfe eines Federkraftmessers bestimmen. Im Inneren enthält er eine Schraubenfeder.
  • Die Kraftmessung ist möglich, da zwei Größen proportional zueinander sind. Nenne diese!
  • Wird an einen Federkraftmesser eine Tafelschokolade gehängt (m=100g), so wird er um 1,5cm verlängert. Welche Kraft zeigt er an? Welche Kraft zeigt er bei einer Verlängerung um 4,5cm an?
3
Skippy (40kg) sitzt auf der Wippe 2m vom Drehpunkt entfernt und wartet auf ihren Freund Jumpy (50kg).
  • Nenne das Hebelgesetz.
  • Berechne, wo sich Skippys Freund hinsetzen muss, damit die Wippe im Gleichgewicht ist.
4
Flaschenzüge erleichtern das Heben von Lasten und verringern beim Segeln die Kraft für das Dichtholen der Segel.
  • Skizziere einen Flaschenzug mit einer losen und einer festen Rolle.
  • Bestimme den Anteil der Kraft, den man bei einem Flaschenzug mit drei losen und drei festen Rollen nur noch benötigt.
  • Kann man mit einem Flaschenzug Arbeit einsparen?
5
Formuliere die Goldene Regel der Mechanik!