• Experimente
  • anonym
  • 30.06.2020
  • Grundschule
  • Sachunterricht
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Was­ser ist stark
Ver­su­che zur Ober­flä­chen­span­nung

Auf dem Was­ser schweben-​ ist das mög­lich?

Was brauchst du für die­ses Ex­pe­ri­ment?
- 1 Glas Was­ser
- Pfef­fer
- Spül­mit­tel


1
Wie muss ich vor­ge­hen?
1. Fülle das Glas voll mit Was­ser
2. Streue den Pfef­fer auf das Was­ser
3. Be­ob­ach­te, was pas­siert und schrei­be es auf!



  • Nutze dazu das Maß­band
Be­ob­ach­tun­gen
2
So geht's wei­ter:

1. Trop­fe etwas Spül­mit­tel in das Was­ser
2. Was pas­siert nun? Schrei­be es auf!


  • Nutze dazu das Maß­band

Be­ob­ach­tun­gen

Schluss­fol­ge­rung
Fülle den Merk­satz aus!

Die Reiß­zwe­cke auf der Ober­flä­che des Was­sers. Dies liegt an der so­ge­nann­ten Ober­flä­chen­span­nung, die eine Haut auf dem Was­ser bil­det. Das Spül­mit­tel sorgt dafür, dass diese Haut wird, und die Rei­zwe­cke .