• Der Imperativ
  • trampadecristal
  • 13.09.2020
  • Deutsch, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

- Der Imperativ ist ein Modus des Verbs. Man benutzt den Imperativ, um Aufforderungen, Befehle, Ratschläge oder Einladugen auszudrücken.

Beispiele:

a) Macht bitte eure Hausaufgaben! (Aufforderung)

b) Räumt eure Zimmer sofort! (Befehl)

c) Denk darüber noch ein bisschen nach! (Ratschlag)

d) Kommt  heute Abend zu meiner Party! (Einladung)

- Es gibt nur drei Formen des Imperativs: du, ihr und Sie / sie.

Bildung des Imperativs

Würzel + Endungen

Eine Würzel ist der erste Teil eines Verbs ohne die Endung -en!

Zum Beispiel:

kommen --> komm- ist die Würzel und -en ist die Endung.

Beispiele

gehen

warten

essen

schlafen

werfen

nehmen

anrufen

Du

Geh.

Warte.

Iss.

Schlaf.

Wirf.

Nimm.

Ruf an.

Ihr

Geht.

Wartet.

Esst.

Schlaft.

Werft

Nehmt.

Ruft an.

Sie / sie

Gehen Sie /sie.

Warten Sie / sie.

Essen Sie / sie.

Schlafen Sie / sie.

Werfen Sie / sie.

Nehmen Sie / sie

Rufen Sie / sie an.

- Die Imperativsformen werden wie im Präsens gebildet. Die 2. Person, du, wird aber OHNE -st gebildet.

- Du und ihr schreibt man in der Imperativsform nicht!

Beispiel: Ruf du mich an! ist falsch. Richtig ist: Ruf mich an!

Das Verb SEIN im Imperativ

sein

Du

Sei.

Ihr

Seid.

Sie / sie

Seien Sie / sie.

Beispiele:

Sei ruhig, kleiner Junge!
Seid bitte leise!
Seien Sie bitte netter!
1
Ergänzen Sie die verben im Imperativ.

antworten

vergessen

waschen

lesen

Du

Ihr

Sie / sie

sprechen

fahren

bringen

legen

Du

Ihr

Sie / sie

2
Ergänzen Sie wie im Beispiel.

a) den Teller aus dem Geschirrspüler nehmen -->

- Nimmst du bitte den Teller aus dem Geschirrspüler?

- Nimm bitte den Teller aus dem Geschirrspüler!

b) den Topf vom Herd nehmen -->

-

-

c) eine Flasche Wasser aus dem Keller holen -->

-

-

d) die Gläser auf den Tisch stellen -->

-

-

e) die Pizza auf den Teller legen -->

-

-

f) das Geschirr in die Küche bringen -->

-

-