• Deutscharbeit Nr. 1 - Aktiv Passiv
  • r.poeppe
  • 07.01.2023
  • Deutsch
  • 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Teil I: Gram­ma­tik

1
5 / 5



Aktiv/Passiv

Tempus

Handlungsträger

Heute können wir niemals genug Strom sparen.







Auch Müll wird in allen Klassen sorgfältig sortiert.







Warmes Wasser war im letzten Jahr von der ganzen Schule bewusst gespart worden.







Die Heizung wurde beim Öffnen der Fenster grundsätzlich zugedreht.







Noch vor Jahren hatten wir eigentlich nie über die Umwelt nachgedacht.







Be­ar­bei­te die fol­gen­den Auf­ga­ben in dei­nem Heft!

2
Setze ins Pas­siv! Über­tra­ge den voll­stän­dig ver­än­der­ten Text in dein Heft.
10 / 10
  • Kli­cken Sie dop­pelt oder auf den Stift, um den In­halt di­rekt im rech­ten Menü zu be­ar­bei­ten.
  • Nut­zen Sie den roten Zau­ber­pin­sel oben rechts im Menü des Bau­steins, um sei­nen In­halt zu lee­ren.

Merit hat in der Schu­le einen Kli­ma­füh­rer­schein ge­macht. Nach­dem Merit sich ein Jahr lang damit be­schäf­tigt hatte, wie man kli­ma­freund­lich leben kann, be­rich­te­te sie Fol­gen­des: Am An­fang mach­te die Schü­le­rin auch Feh­ler, wie zum Bei­spiel das Licht zu lange bren­nen zu las­sen oder ohne De­ckel zu ko­chen. Merit hat mitt­ler­wei­le sogar einen kli­ma­freund­li­chen Ein­kauf ge­tä­tigt. Sie ließ auch das La­de­ge­rät vom Handy nicht län­ger als nötig ste­cken. Me­rits ganze Fa­mi­lie un­ter­stütz­te ihre Ideen. Dem­nächst wird Merit erst ein­mal ihren Groß­el­tern alles er­klä­ren.

3
Er­klä­re den Un­ter­schied zwi­schen den bei­den fol­gen­den Sät­zen. Gehe in die­sem Zu­sam­men­hang auch auf die un­ter­schied­li­che Satz­bil­dung ein.
5 / 5
  • Der Ball wird ins Tor ge­schos­sen.
  • Der Ball ist im Tor.

Teil II: Vor­gangs­be­schrei­bung

4
Um mit eurer Klas­se zu er­klä­ren, wie Re­gen­was­ser auf sei­nem Weg durch Erde, Sand und Stein durch eine na­tür­li­che Klär­an­la­ge ge­fil­tert und damit zu sau­be­rem Was­ser wird, möch­tet ihr eine ei­ge­ne bio­lo­gi­sche Mini-​Kläranlage bauen.
20 / 20
  • Schrei­be nun eine Vor­gangs­be­schrei­bung nach den im Un­ter­richt er­ar­bei­te­ten Kri­te­ri­en. Die Stich­wor­te kannst du nut­zen, soll­test du aber noch über­ar­bei­ten und er­gän­zen.

Ma­te­ri­al:

1 Ein­mach­glas, 4 Ton­töp­fe, Kies, Erde, Sand, 1 Kaf­fee­fil­ter, 1 Kie­sel­stein, Was­ser





Stich­wor­te zu den Ar­beits­schrit­ten (fal­sche Rei­hen­fol­ge):

– Kie­sel­stein als Ab­stand­hal­ter nut­zen

– Töpfe zur Hälf­te mit Kies, Sand oder Erde fül­len

– unten Topf mit Kaf­fee­fil­ter

– Töpfe sta­peln auf Ein­mach­glas

– Was­ser fil­tern

– über dem Kaf­fee­fil­ter sind Sand, Erde und Kies in den Töp­fen

– Kaf­fee­fil­ter in Blu­men­topf





Teil I (Gram­ma­tik): ____ / 43  (50%)

Teil II (Vor­gangs­be­schrei­bung):  ____ / 43 (50%)



An­zahl der Wör­ter: ______ FQ: ______

/ 40
Ge­samt­no­te
Notenspiegel
Note
1
2
3
4
5
6
(ab) Punktzahl
34
28
22
16
8
0
Un­ter­schrift der Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten:



No­ten­durch­schnitt:

Lösung1
1 - Aktiv - Prä­sens - Wir
2 - Pas­siv - Prä­sens -
3 - Pas­siv - Plus­quam­per­fekt - von der gan­zen Schu­le
4 - Pas­siv - Per­fekt -

5 - Aktiv - Plus­quam­per­fekt - wir
Lösung2
Ein Kli­ma­füh­rer­schein ist in der Schu­le von Merit ge­macht wor­den. Fol­gen­des wurde von ihr be­rich­tet, nach­dem Merit sich ein Jahr lang damit be­schäf­tigt hatte, wie man kli­ma­freund­lich leben kann: Am An­fang wur­den von der Schü­le­rin auch Feh­ler ge­macht, wie zum Bei­spiel das Licht zu lange bren­nen zu las­sen oder ohne De­ckel zu ko­chen. Mitt­ler­wei­le ist von Merit sogar ein kli­ma­freund­li­cher Ein­kauf ge­tä­tigt wor­den. Auch das La­de­ge­rät vom Handy wurde von ihr nicht län­ger als nötig ste­cken ge­las­sen. Ihre Ideen wur­den von Me­rits gan­zer Fa­mi­lie un­ter­stützt. Ihren Groß­el­tern wird Merit dem­nächst erst ein­mal alles er­klä­ren wer­den.

1 Punkt für Pas­siv­form
1 Punkt für rich­ti­ge Zeit­form
1 Punkt für rich­ti­gen Satz­bau
Lösung3
(Satz 1) Vor­gangs­pas­siv vs. Zu­stands­pas­siv (Satz 2) je 1 Punkt
Rich­ti­ge Zu­ord­nung der Sätze 1 Punkt
Er­klä­rung der Bil­dung der Sätze je 1 Punkt

Lösung4
- Prä­sens & sach­lich (3)
- kor­rek­te un­per­sön­li­che Passiv-​ und man-​Formulierungen (10)
- alle Ma­te­ria­li­en ein­ge­bun­den & rich­ti­ge Rei­hen­fol­ge be­ach­tet: der Vor­gang ist nach­zu­voll­zie­hen (20)
- mit Satz­ver­knüp­fun­gen den Zu­sam­men­hang ver­deut­li­chen / Schreib­stil (10)
x