• Dezimalzahlen
  • D.Fischer
  • 14.08.2020
  • Mathematik
  • 6, 7
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
1
Finde alle leichten Aufgaben, die du sofort im Kopf ausrechnen kannst.
  • 89 ⋅ = 93
  • 37 ⋅ = 41
  • 8 ⋅ = 17
  • 58 ⋅ = 65
  • 44 ⋅ = 49
  • 45 ⋅ = 53
  • 36 ⋅ = 41
  • 88 ⋅ = 93
  • 39 ⋅ = 41
  • 16 ⋅ = 25
  • 21 ⋅ = 28
  • 9 ⋅ = 18
2
Berechne den Rest der Aufgaben, sodass der kleinste Rest übrig bleibt.
Beispiel:
  • 5⋅__=16
    5⋅3=15 Rest 1
3
Dieser Rest ist nicht mehr durch den Anfangsfaktor teilbar. Somit kann man die Lösung mithilfe der Restebestimmung als Bruch und als Dezimalzahl angeben.
  • 5⋅3=15 Rest 1
    oder: 5 ⋅ 3 (1:5)=16
    oder: 5 ⋅ 3,2=16

    3 1:5 ist ein gemischter Bruch und kann auch als Dezimalzahl angegeben werden. -> 3,2
    Die Lösung ohne Rest ist also 3,2.