• Energiebedarf
  • DariaBurger
  • 30.06.2020
  • Hauswirtschaft
  • 1. Ausbildungsjahr
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

En­er­gie­be­darf

Lösen Sie die Auf­ga­ben mit Hilfe eines Fach­bu­ches!

1
De­fi­nie­ren/er­klä­ren Sie den Be­griff Grund­um­satz
2
Schrei­ben Sie die rich­ti­gen Wör­ter in die Fel­der!

Der Grund­um­satz ist ab­hän­gig von Alter,Geschlecht,Gewicht und Klima. Für den täg­li­chen Grund­um­satz eines Er­wach­se­nen rech­net man ca. 100 kJ pro kg Kör­per­ge­wicht (Faust­for­mel).

3
Der Leis­tungs­um­satz ist die En­er­gie, die der Kör­per über den Grund­um­satz hin­aus für kör­per­li­che und geis­ti­ge Ar­beit be­nö­tigt.
  • Er­klä­ren Sie, warum der durch­schnitt­li­che Leis­tungs­um­satz heute ge­gen­über frü­he­ren Zei­ten ab­nimmt.
4
Be­rech­nen Sie Ihren ei­ge­nen BMI-​Wert nach der For­mel
  • Kör­per­ge­wicht in kg
    (Kör­per­grö­ße in m)2
5
Ord­nen Sie fol­gen­de Tä­tig­kei­ten dem Grund­um­satz bzw. dem Leis­tungs­um­satz zu:
Schla­fen, Rad­fah­ren, Stoff­wech­sel, Herz­schla­gen, Atmen, Ein­kau­fen, Fens­ter put­zen, Kreis­lauf, Auf­räu­men, Ser­vice, Ver­dau­en, Jog­gen
x