• Nachkriegszeit: Wie wird Deutschland nach dem Krieg regiert?
  • schneider@mathematik.digital
  • 30.06.2020
  • Mittlere Reife
  • Geschichte
  • 10
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Hinweis zum Einsatz im Unterricht

Zur selbständigen beitung mit einem anderen Medium (Schülerbuch, Internetrecherche,...) gedacht

Be­sat­zungs­zo­nen

heu­ti­ge Bun­des­län­der

Ge­mein­sa­me Ziele

Frank­reich

Groß­ri­tan­ni­en


UdSSR

USA


Be­sat­zungs­zo­nen

heu­ti­ge Bun­des­län­der

Ge­mein­sa­me Ziele

Frank­reich


• Süd-​westlicher Teil von Baden-​Württemberg
• Rheinland-​Pfalz


• Voll­stän­di­ge Ent­waff­nung und Ent­mi­li­ta­ri­sie­rung von D
• Kon­trol­le der In­dus­trie / Be­sei­ti­gung der In­dus­trie die für die Rüs­tungs­pro­duk­ti­on ver­wen­det wer­den könn­te

Groß­ri­tan­ni­en


• Bre­men/Ham­burg
• Nie­der­sach­sen
• Nordrhein-​Westfalen
• Schleswig-​Holstein

• NSDAP soll zer­schla­gen wer­den
• na­tio­nal­so­zia­lis­ti­sche Ein­rich­tun­gen / Or­ga­ni­sa­tio­nen sol­len zer­schla­gen wer­den

UdSSR


• Mecklenburg-​Vorpommern
• Bran­den­burg
• Thü­rin­gen
• Sach­sen
• Sachsen-​Anhalt

• De­mo­kra­ti­sche Par­tei­en sol­len er­laubt wer­den und wer­den ge­för­dert
• Ber­lin wurde un­ter­teilt in 4 Sek­to­ren (Russ­land er­hält den öst­li­chen Teil)

USA


• Bay­ern
• Hes­sen
• Nord-​östlicher Teil von Baden-​Württemberg