• Einführung Nextcloud
  • anonym
  • 18.03.2021
  • Schulorganisation
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.
  • Einführung in die Nextcloud

    Es gibt bei Nextcloud verschiedenste Funktionen, die ein kollaboratives Arbeiten erlauben, aber auch als online-Datenablage dienen können. Die Funktionen sind in folgendem Überblick zusammengefasst:

    Funktionen bei Nextcloud:

    Name

    Funktion

    Bsp.-Verwendung

    Hinweis

    Dateien

    Ablage für Dateien in Ordnersyste,

    Aufgaben bzw. Material-Upload bzw. Download

    Berücksichtigung von Ordnerstruktur

    Fotos

    Upload von Fotos, Videos oder Kunstwerken

    Gallerie für ein (Kunst)Projekt

    online Player vorhanden

    Aktivität

    zeigt die Aktivitäten aller Nutzer an

    Nachschauen, ob es neue Termine gibt

    Sortierfunktion nutzen! (ähnelt Verlauf eines Browsers)

    Talk

    Chat-Funktion mit Gruppe o. Einzelperson

    Gruppen jenseits von WhatsApp

    Auch als App: Nextcloud Talk

    Kontakte

    Auflistung eigener Kontakte

    Ergänzung zu den MitarbeiterInnen

    nicht zwingend nötig

    Kreise

    Arbeitskreise, die zusammen Dateien usw. teilen können

    Projekt- oder Gruppenarbeit, bessere Vernetzung

    Einstellungen sorgen für die Sichtbarkeit

    Kalender

    Terminkalender anpassbar nach Klassen

    Kann ich in Woche xy eine Klausur schreiben?

    Termin benötigt die korrekte Verlinkung

    Deck

    ähnlich Padlet-Regal

    Brainstorming

    Ansichten und Tags

    Umfragen

    Umfragetool für einfache Fragen

    Wann wollen wir uns zusammensetzen?

    verschiedene Optionen möglich

    Aufgaben

    Aufgaben + Teilaufgaben

    Arbeitsprozess strukturieren und teilen

    Teilen nur mit Einzelperson

  • Die wichtigsten Funktionen

    Dateien

    Hinweise für die Dateiablage:

    • Upload für Material, Aufgaben, AB, Videos...
    • Einreichungen durch SuS in jeweiligen Upload-Ordner für die SuS (keine Sorge, SuS können in diesen Ordnern ausschließlich hochladen!)
    • "readme"-Dateien können die Ordner-Beschreibung ergänzen
    • Struktur für eine gute Übersicht erforderlich
    • Teilen mit Einzelpersonen oder Arbeitskreisen ist möglich
    • Es gibt eine Chat-Funktion direkt zu Dateien

    Talk