• Indikatoren unter der Lupe
  • herr_sander_lg
  • 30.06.2020
  • Allgemeine Hochschulreife
  • Chemie
  • 10
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

In­di­ka­to­ren zei­gen an, wel­chen pH-​Wert eine saure Lö­sung hat. Der pH-​Wert kann (im We­sent­li­chen) Werte zwi­schen 0 und 14 an­neh­men. Lö­sun­gen mit einem pH-​Wert von 7 be­zeich­net man auch als neu­tral.

Indikator-Blaukraut
Indikator-Blaukraut
Auf­ga­be

Heute sollst du un­ter­su­chen, wie ver­schie­de­ne In­di­ka­to­ren mit sau­ren (?) Lö­sun­gen re­agie­ren.

1
Gib in fünf Re­agenz­glä­ser je­weils ca. 2 mL der fol­gen­den Lö­sun­gen: de­stil­lier­tes Was­ser, Mi­ne­ral­was­ser, Essig, Flüs­si­gent­kal­ker, Back­pul­ver (mit dest. Was­ser ver­men­gen).
2
Ver­set­ze jede Probe mit 3-4 Trop­fen In­di­ka­tor.
3
No­tie­re deine Be­ob­ach­tun­gen mit Farb­stif­ten in einer Ta­bel­le. Er­gän­ze die Ta­bel­le auf dem Com­pu­ter vorn falls not­wen­dig.
4
Über­prü­fe wei­te­re der vorn aus­ste­hen­den In­di­ka­to­ren!
5
Er­gän­ze die Be­griffs­de­fi­ni­ti­on eines In­di­ka­tors im Kas­ten unten rechts.
Ent­sor­gung

Die rest­li­chen Lö­sun­gen kannst du über den Aus­guss ent­sor­gen.

In­di­ka­tor