• LEK Top Dogs
  • SpunktDpunkt
  • 30.06.2020
  • Deutsch
  • 12
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Es gibt immer eine rich­ti­ge Ant­wort­mög­lich­keit!

1
Wie heißt der Autor von Top Dogs?
1 / 1
  • Mar­tin Suter
  • Peter Stamm
  • Urs Wid­mer
  • Max Frisch
2
Um wel­che Text­sor­te han­delt es sich bei Top Dogs?
1 / 1
  • Kurz­ge­schich­te
  • Drama
  • Roman
  • No­vel­le
3
Wie heißt das Un­ter­neh­men, das ar­beits­lo­se Top­ma­na­ger be­treut?
1 / 1
  • NCC
  • NBC
  • CCW
  • CWN
4
Wie heißt die Figur, die zu Be­ginn neu zur Grup­pe hin­zu­kommt?
1 / 1
  • Wrage
  • Neu­en­schwan­der
  • Tschu­di
  • Deér
5
Bei wel­chem Un­ter­neh­men hat Deér ge­ar­bei­tet?
1 / 1
  • Swiss Air
  • Swiss­com AG
  • Schwei­ze­ri­sche Bun­des­bah­nen SBB
  • Swatch Group AG
6
Wel­ches Pro­blem hat Deér zu Be­ginn?
1 / 1
  • Er kann Wrage nicht lei­den.
  • Er steht im Stau und kommt des­we­gen zu spät zum ver­ein­bar­ten Ter­min.
  • Er rea­li­siert nicht, dass er ent­las­sen wurde.
  • Unter den an­de­ren Teil­neh­mern be­fin­det sich eine Ex-​Freundin.
7
Busi­ness, das ist Krieg. Blut und Trä­nen. So ist das. Wer sagt das?
1 / 1
  • Deér
  • Tschu­di
  • Bih­ler
  • Wrage
8
Wer über­nimmt die Psychologen-​Rolle bei der Dar­stel­lung der ers­ten fünf Fälle?
1 / 1
  • Mül­ler
  • Jenkins
  • Krau­se
  • Bih­ler
9
Wor­über är­gert sich Neu­en­schwan­der maß­geb­lich bei der Aus­wer­tung des Rol­len­spiels?
1 / 1
  • Er stellt grund­sätz­lich die Sinn­haf­tig­keit von Rol­len­spie­len in Frage.
  • Er kri­ti­siert, dass die Rol­len zu emo­tio­nal in­ter­pre­tiert wur­den.
  • Er kri­ti­siert, dass die Rol­len zu sach­lich in­ter­pre­tiert wur­den.
  • Er fühlt sich un­ge­recht be­han­delt, da er bei Rol­len­spie­len immer außen vor ge­las­sen wird.
10
Wie geht Tschu­di mit sei­ner Ent­las­sung um?
1 / 1
  • Er be­trinkt sich mit einem Kum­pel.
  • Er lässt seine Wut an einem par­ken­den Auto aus, indem er die Sei­ten­spie­gel ab­tritt.
  • Er ver­schweigt die Ent­las­sung und tut so, als ob er wei­ter­hin zur Ar­beit gehe.
  • Er bucht den nächst­bes­ten Flug und ver­bringt drei Wo­chen in der Ka­ri­bik.
11
Über wel­che Job­al­ter­na­ti­ve denkt Deér nach?
1 / 1
  • Ent­wick­lungs­hel­fer
  • La­ge­rist
  • Ki­osk­ver­käu­fer
  • Zoo­wär­ter
12
Von wem stammt die Aus­sa­ge: Es liegt nun­mal in der Natur der Sache, dass die Dum­men die Ge­schei­ten nicht ver­ste­hen und sie genau des­halb ih­rer­seits für dumm hal­ten.?
1 / 1
  • Jenkins
  • Neu­en­schwan­der
  • Wrage
  • Tschu­di
13
Wie lau­tet ein Mär­chen, das von den Teil­neh­mern er­zählt wird?
1 / 1
  • Die Uto­pie vom Men­schen
  • Das Mär­chen von den Müt­tern und Söh­nen
  • Häns­chen klein
  • Der Fi­scher und sein Boot
14
In wel­chem Land fin­det Jenkins eine neue Ar­beits­stel­le?
1 / 1
  • Ko­lum­bi­en
  • Süd­ko­rea
  • Tan­sa­nia
  • Neu­see­land
/ 14
Note
Unterschrift