• Gehaltsabrechnung
  • EdaYig
  • 24.01.2024
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Aus­gangs­si­tua­ti­on

Bei einem Tref­fen der Freun­de Max und Tom er­zählt Max be­geis­tert von sei­nem neuen Job und den er­folg­rei­chen Ver­hand­lungs­ge­sprä­chen, die er ge­führt hat. Er strahlt über das ganze Ge­sicht, denn er ver­dient jetzt stol­ze 2160 Euro brut­to.

Max
Tom
1
Grup­pen­ar­beit
Be­rech­net das Net­to­ge­halt von Max, der kürz­lich einen neuen Job mit einem Brut­to­ge­halt von 2160 Euro er­hal­ten hat. Be­rück­sich­tigt dabei alle re­le­van­ten Ab­zü­ge wie Steu­ern und So­zi­al­ver­si­che­rungs­bei­trä­ge. Max freut sich über eure fi­nan­zi­el­le Ex­per­ti­se und bit­tet um eine de­tail­lier­te Auf­stel­lung, damit er einen kla­ren Über­blick über sein tat­säch­li­ches Ein­kom­men er­hält. Tom stellt euch dazu einen Aus­zug aus der neu er­stell­ten Per­so­nal­stamm­da­tei und eine Vor­la­ge der Ge­halts­ab­rech­nung aus der Firma zur Ver­fü­gung, in der Max ar­bei­tet.

Personal-​Nr. 97



Nach­na­me

Klein

Vor­na­me

Max

PLZ, Ort

63571, Geln­hau­sen

Stra­ße

Pfarr­gas­se 2

Te­le­fon

0176 89808221

Bank

Spar­kas­se

IBAN

DE68 1002 0000 0001 3425 55

Kran­ken­kas­se

DAK 14,6% ( +0,9 Pro­zent Zu­satz­bei­trag)

Ge­burts­da­tum

21.05.1985

Fa­mi­li­en­stand

ledig

Steu­er­klas­se

I

Kin­der

0

Kon­fes­si­on

evan­ge­lisch

Na­tio­na­li­tät

Deutsch

Brut­to­ge­halt

2.160 EURO

Steu­er­frei­be­trag

0,00 EURO

Ein­tritt

01.01.2024

Aus­bil­dung

Ein­zel­han­dels­kauf­mann

Aus­gangs­si­tua­ti­on

1
Grup­pen­ar­beit
Be­rech­net das Net­to­ge­halt von Max, der kürz­lich einen neuen Job mit einem Brut­to­ge­halt von 2160 Euro er­hal­ten hat. Be­rück­sich­tigt dabei alle re­le­van­ten Ab­zü­ge wie Steu­ern und So­zi­al­ver­si­che­rungs­bei­trä­ge. Max freut sich über eure fi­nan­zi­el­le Ex­per­ti­se und bit­tet um eine de­tail­lier­te Auf­stel­lung, damit er einen kla­ren Über­blick über sein tat­säch­li­ches Ein­kom­men er­hält. Tom stellt euch dazu einen Aus­zug aus der neu er­stell­ten Per­so­nal­stamm­da­tei und eine Vor­la­ge der Ge­halts­ab­rech­nung aus der Firma zur Ver­fü­gung, in der Max ar­bei­tet.

Personal-​Nr. 97



Nach­na­me

Klein

Vor­na­me

Max

PLZ, Ort

63571, Geln­hau­sen

Stra­ße

Pfarr­gas­se 2

Te­le­fon

0176 89808221

Bank

Spar­kas­se

IBAN

DE68 1002 0000 0001 3425 55

Kran­ken­kas­se

DAK 14,6% ( +0,9 Pro­zent Zu­satz­bei­trag)

Ge­burts­da­tum

21.05.1985

Fa­mi­li­en­stand

ledig

Steu­er­klas­se

I

Kin­der

0

Kon­fes­si­on

evan­ge­lisch

Na­tio­na­li­tät

Deutsch

Brut­to­ge­halt

2.160 EURO

VL

11,00 EUR

VL-​Sparbetrag (des AN)

40,00 EURO

Steu­er­frei­be­trag

0,00 EURO

Ein­tritt

01.01.2024

Aus­bil­dung

Ein­zel­han­dels­kauf­mann

Ge­halts­ab­rech­nung des Wa­ren­hau­ses Wa­ren­Wun­der



Wich­ti­ge In­for­ma­tio­nen zur Ge­halts­ab­rech­nung im Über­blick



So­zi­al­ver­si­che­rungs­pflich­ti­ges Brut­to­ent­gelt

Grund­la­ge für die Be­rech­nung der So­zi­al­ver­si­che­rungs­bei­trä­ge des

Ar­beit­neh­mers(AN)/Ar­beit­ge­bers (AG)

steu­er­pflich­ti­ges

Brut­to­ent­gelt





Grund­la­ge für die Be­rech­nung

der steu­er­li­chen Ab­zü­ge

So­li­da­ri­täts­zu­schlag

Zu­sätz­li­che Steu­er in Deutsch­land, ein­ge­führt zur Fi­nan­zie­rung der deut­schen Ein­heit nach 1991.

Seit 2021 ent­fällt er für die meis­ten Steu­er­zah­ler (erst ab einer Lohn­steu­er über 16.956 €).

Bei­trags­satz 5,5 % der Lohn­steu­er

Kran­ken­ver­si­che­rung

Bei­trags­satz 14,6% +

Zu­satz­bei­trag der je­wei­li­gen Kran­ken­kas­se

vom so­zi­al­ver­si­che­rungs­pflich­ti­gen (SV) Brut­to­ent­gelt, 50 Pro­zent AG und

50 Pro­zent AN

Pfle­ge­ver­si­che­rung

Bei­trags­satz 3,4% des SV-​Bruttoentgelts

(Kin­der­lo­se ab 23 Jahre

zah­len Zu­schlag von 0,6 Pro­zent),

AG-​Anteil: = 1,7 Pro­zent,

AN-​Anteil: Kin­der­lo­se 2,3 Pro­zent,

sonst 1,7 Pro­zent*

Ren­ten­ver­si­che­rung

Bei­trags­satz 18,6% des SV-​Bruttoentgelts,

AG und AN je 1/2

Ar­beits­lo­sen­ver­si­che­rung

Bei­trags­satz 2,6 % des SV-​Bruttoentgelts,

AG und An je 1/2

* Be­ach­ten Sie ggf. die Son­der­re­ge­lung in Sach­sen: AG 1,2%, AN 2,2 %, Kin­der­lo­se 2,8%
Monats-​Lohnsteuertabelle 2024 inkl. So­li­da­ri­täts­zu­schlag, und Kir­chen­steu­er



Quel­le: www.imacc.de - IMACC Fir­men Rat­ge­ber: Lohn, Ge­halt
Monats-​Lohnsteuertabelle 2024 inkl. So­li­da­ri­täts­zu­schlag, und Kir­chen­steu­er



Quel­le: www.imacc.de - IMACC Fir­men Rat­ge­ber: Lohn, Ge­halt
x