• Gewalt Definitionen
  • anonym
  • 01.06.2021
  • 2. Ausbildungsjahr
Um die Lizenzinformationen zu sehen, klicken Sie bitte den gewünschten Inhalt an.

Gewalten-Dreieck nach Galtung

Gewalt nach Johan Galtung

Gewalt liegt dann vor, wenn Menschen so beeinflusst werden, dass  ihre tatsächliche körperliche und geistige Verwirklichung geringer ist als ihre  mögliche Verwirklichung.

1
Erklären Sie die einzelnen Gewaltformen und nennen Sie Beispiele.
  • a) direkte/personale Gewalt
  • b) strukturelle Gewalt
  • c) kulturelle Gewalt
2
Ergänzen Sie die Typologie der Weltgesundheitsorganisation und erklären diese darunter.
Typologie der Gewalt/WHO: World Report on Violence and Health. Geneva 2002
3
Vergleichen Sie die beiden Gewaltdefinitionen.
4
Gewalt - Ja oder Nein? Warum?
  • Entscheiden Sie, ob das Beispiel im Kasten Gewalt zeigt.
  • Begründen Sie Ihre Entscheidung neben dran.

Peter ist 33 Jahre und lebt auf der Straße. Er hat sich beim Wohnungsbauamt um eine Wohnung beworben, aber ihm wurde bereits mitgeteilt, dass es sich keine Hoffnungen machen braucht, da er als Wohnungsloser als Letzter berücksichtigt wird.

Die 9-jährige Lisa flüstert im Unterricht mit ihrer besten Freundin. Daraufhin fordert die Lehrerin sie auf zum Direktor zu gehen und ihm zu erklären, warum sie den Unterricht stört.

Paul lebt mit seinen 3 Kindern in einer 2 Zimmer-Wohnung. Er ist alleinerziehend und arbeitsloser Nachtportier, weil er sich sonst nicht um seine Kinder kümmern könnte. Da er die Stromrechnung nicht bezahlen konnte, wurde gestern der Strom abgestellt.